Archiv der Kategorie: Wales

Familienurlaub: Mit Kindern nach Großbritannien?

Familienurlaub in Großbritannien – das ist nicht so ganz gewöhnlich. Wer eine Reise nach England, Schottland oder Wales mit Kindern in Erwägung zieht, hat häufig Zweifel, ob das wirklich die richtige Idee ist. Wir beantworten die gängigen Fragen und plaudern aus dem Nähkästchen.

Familienurlaub: Mit Kindern nach Großbritannien? weiterlesen

Steilküsten-Abenteuer und der Abschied von der Rumpel-Fabrik (bei New Quay, Wales)

Ein bisschen erinnern uns die Verhältnisse hier an Mecklemburg-Vorpommern: Während das Landesinnere trostlos, grau und verlassen daherkommt, wimmelt es an der Küste nur so von Touristen. Wir sind vielleicht 30 Kilometer weit gefahren, um das geschäftige Örtchen an der walisischen Westküste zu erreichen. So geschäftig ist es, dass wir nicht einmal einen Parkplatz finden.

Steilküsten-Abenteuer und der Abschied von der Rumpel-Fabrik (bei New Quay, Wales) weiterlesen

Kleinstadt-Abenteuer (in Llandysul, Wales)

Heute wollen wir die nähere Umgebung erkunden. Toria und Brian haben uns einige Tipps gegeben. Große Sehenswürdigkeiten gibt es nicht, hier im Landesinneren. Die Küste sollte man sich ansehen, sagt Toria, zumindest wollen da auch immer viele Urlauber hin. Zunächst aber wollen wir das nächste Städtchen besichtigen, Llandysul.

Kleinstadt-Abenteuer (in Llandysul, Wales) weiterlesen

Couchsurfing für Fortgeschrittene (in Llanfihangel-ar-arth, Wales)

Wir wollten Wales doch so gerne „richtig“ kennen lernen. Mitten auf dem Land, nicht in einer der großen Städte an der Küste. Wir wollten couchsurfen, das Land „von innen heraus erfahren“. So ganz viele Gastgeber gab es nicht zur Auswahl, die bereit waren, eine vierköpfige Familie bei sich aufzunehmen. Bisher haben wir nur Anfragen an andere Familien geschickt, oder an Gastgeber mit einem detaillierten Profil und ausführlichen Bewertungen. Diesmal habe ich in meinem abenteuerlustigen Leichtsinn darauf verzichtet und habe nach etlichen Absagen anderer Couchsurfer ein Request an diese Frau geschickt, die angab, zurückgezogen in der Wildnis zu wohnen und genügend Platz zu haben, positiv bewertet von einer einzigen Nutzerin, die „leider spät kam und früh gehen musste“, wie sie knapp bemerkt.  Wir haben auf Abenteuer gesetzt, und ja, Abenteuer bekommen wir.

Couchsurfing für Fortgeschrittene (in Llanfihangel-ar-arth, Wales) weiterlesen