family4travel in Deutschland: Posts auf der Karte finden

Die große family4travel-Deutschlandkarte ist leider keine Hochglanzlösung, aber sie ist ein praktisches Werkzeug, um unsere Blogbeiträge in den verschiedenen Regionen Deutschlands zu finden. So seht ihr auf den ersten Blick, ob und wo wir schon ganz in eurer Nähe waren (oder der eures Urlaubsziels). Und zwei Klicks später erfahrt ihr dann auch, was wir darüber berichten können.

Gebrauchsanweisung: Einfach die Punkte auf der Karte anklicken und dem auftauchenden Link zur Geschichte folgen. Viel Spaß beim Stöbern!

Ganz ehrlich: Deutschland ist als Reiseland gar nicht so übel! Das beste daran ist, dass es direkt vor der Haustür liegt. Vor unserer Reise durch Europa sind wir schon ausgiebig in in unserem Heimatland unterwegs gewesen. Von vielen Ausflügen habe ich hier im Blog erzählt. Auf dieser Karte verbergen sich jede Menge Tipps und Erfahrungsberichte.

4 Gedanken zu „family4travel in Deutschland: Posts auf der Karte finden“

  1. Sehe ich ganz genau so. Ich weiß auch nicht, warum es uns immer wieder in andere Länder zieht. Jedes mal, wenn wir in Deutschland unterwegs sind (und das Wetter mitspielt) denke ich: „Man ist das schön hier!“
    Ich plane gerade sogar eine kleine Tour durch Deutschland, mal sehen ob wir eines eurer Ziele ansteuern. Bamberg liegt z.B. auf dem Weg.
    Schöne Grüße,
    Marc

    1. Ja, Deutschland ist total schön – und man kann alle Schilder lesen. 😉 In Italien, Frankreich und gerade in Spanien stehe ich so oft vor Hinweistafeln, selbst in Museen, in denen ich Eintritt bezahlt habe, und kriege nichts mit, weil man nicht geruht hat, für die Touristen die Texte auch auf Englisch zu übersetzen. Das ist in Deutschland natürlich ganz genauso…

  2. Ich finde auch, das es in Deutschland wirklich schöne Reiseorte gibt 🙂 Allerdings muss ich mich auch noch viel mehr umschauen.

    Ganz liebe Grüße
    Ulle

Kommentar verfassen