Schlagwort-Archive: Genfer See

Montreux: Die schönste Stadt am Genfer See

Ich bin nicht die einzige, der Montreux gefällt. Seit dem frühen 19. Jahrhundert blüht der Tourismus in der kleinen Stadt am Genfer See, und die Liste der Gäste mit großen Namen ist seitdem lang und länger geworden. Herrschaftliche Luxushotels der „Belle Epoche“ zeugen davon (auch ein paar hässliche Betonklötze aus den 70ern). Berühmt ist Montreux für seine gnadenlos wunderschöne Uferpromenade, die dank subtropischem Mikroklima den ganzen Winter über blüht und bei unserem Besuch im April vor exotischen Pflanzen in allen Farben beinahe überquoll. Was für ein Anblick! Silas und ich sind am See entlang bis zum Chateau de Chillon gelaufen, einer märchenhaften Wasserburg – und wir haben auch das ursprüngliche Dorf am Hang erkundet, das der touristische Trubel fälschlicherweise links liegen lässt.

Montreux: Die schönste Stadt am Genfer See weiterlesen

Genfer See: 6 Tipps für Lausanne mit Kind

Lausanne ist die erste Station auf unserer Backpacking-Tour durch die Schweiz. Das liegt daran, dass Janis, unser Ältester, hier in den Osterferien an einem Schüleraustausch teilnimmt und wir die Bahnfahrt der Gruppe begleiten – was überhaupt der Grund ist, wieso wir zwei Wochen in diesem doch extrem teuren Urlaubsland verbringen. Drei Nächte quartieren Silas und ich uns bei Couchsurfern in Lausannes Vorort Pully ein und erkunden von da aus die Stadt am Genfer See. Aus unseren Erfahrungen habe ich 6 Tipps für Lausanne mit Kind extrahiert, die sich zum Nachmachen für Reisende mit Kindern (und ohne) eignen.

Genfer See: 6 Tipps für Lausanne mit Kind weiterlesen