Schlagwort-Archive: Österreich

Wandern mit Kindern: 12 richtig tolle Wanderungen in Deutschland und Europa

Ja, es ist Sommerloch. Wenn ihr das lest, touren die Jungs und ich gerade durch Schottland. Damit das Blog in dieser Zeit nicht völlig verwaist, muss ich vorarbeiten. Letztes Jahr habe ich in dieser Situation eine Blogparade zum Thema „Meine Reisen als Kind“ initiiert. Diesmal mache ich es mir noch einfacher. Nach vier (!) Jahren Bloggerei auf family4travel haben sich wahrlich genügend Geschichten angesammelt, die es wert sind, wieder hochgeholt und ein zweites Mal gelesen zu werden. Hier also kommen unsere 12 schönsten Wanderungen in Deutschland und ganz Europa – Flashbacks zu tollen Erinnerungen, mit Links zu vergangenen Artikeln (einfach auf die Bildunterschriften klicken).

Wandern mit Kindern: 12 richtig tolle Wanderungen in Deutschland und Europa weiterlesen

Familienurlaub in Österreich – unsere family4travel-Erfahrungen

Hier gibt es unsere bequeme Übersicht, welche Artikel wir zum Thema Familienurlaub in Österreich geschrieben haben, welche Erfahrungen wir teilen können und was wir über unsere südlichen Nachbarn sonst noch zu sagen haben.

Familienurlaub in Österreich – unsere family4travel-Erfahrungen weiterlesen

Reutte: Ein Tag mit Kaiserschmarrn, Ritterburg und Alpenglück

Ich mag ja Deutschland und mache gerne Urlaub in meinem Heimatland. Aber… so ein richtiges Reisegefühl stellt sich bei uns doch erst ein, wenn wir die erste Landesgrenze überquert haben. Wenigstens ein bisschen was davon hatten wir jetzt bei unserem herbstlichen Trip ins Allgäu, denn von Roßhaupten und Füssen aus ist es überhaupt nicht weit bis nach Österreich.

Reutte: Ein Tag mit Kaiserschmarrn, Ritterburg und Alpenglück weiterlesen

Wien mit Kindern: So war’s, ungeschminkt und herrlich

Wien mit Kindern: Da hatten wir hohe Erwartungen. Die österreichische Hauptstadt sollte den krönenden Abschluss unseres dreiwöchigen Roadtrips durch die Slowakei bilden, den Höhepunkt unseres Sommerurlaubs. Keiner von uns vieren war je dort gewesen, aber wir hatten jede Menge Gutes gehört. So viel, dass man schon fast wieder hätte misstrauisch werden können. Stattdessen freuten wir uns wie irre auf drei Tage Wien mit der ganzen Familie. – Wie sich herausstellte, zu recht. Es gibt nur wenige Städte, die uns je so begeistert haben wie Wien.

Wien mit Kindern: So war’s, ungeschminkt und herrlich weiterlesen

Hotel-Tipp für Familien: Boutiquehotel Stadthalle Wien

Wien ist eine so großartige Stadt, und sie eignet sich hervorragend, um sie mit Kindern zu erkunden! Was wir in der österreichischen Hauptstadt zwischen Hofburg und Hundertwasserhaus, zwischen Museumsquartier und Marillenknödeln so getrieben haben, erzähle ich ausführlich im Beitrag „Wien mit Kindern: So war’s, ungeschminkt und herrlich„. Jetzt möchte ich euch erst einmal die Adresse unseres Basislagers verraten, denn wer ein familienfreundliches Hotel in Wien sucht, sollte das Boutiquehotel Stadthalle in Erwägung ziehen: Hackengasse, 15. Bezirk.

Hotel-Tipp für Familien: Boutiquehotel Stadthalle Wien weiterlesen

Langzeitreise mit Familie: 4 Monate, 4×4 magische Momente

Heute vor genau vier Monaten sind wir von zu Hause aufgebrochen. Wir nutzen diese „kleinen Jubiläen“ gerne, um das Erlebte Revue passieren zu lassen. Nach sieben Wochen habe ich die Jungs nach ihrer Meinung zum Langzeitreisen befragt. Und nach drei Monaten habe ich – reichlich angeschlagen durch eine weniger schöne Begleiterscheinung des Reisens – eine vorläufige Bilanz in Zahlen gezogen. Heute erinnern wir uns an all die kleinen Momente, die uns vor Glück fast zerspringen lassen hätten (oder, im Falle eines emotional nicht ganz so beweglichen Familienmitglieds, „ganz gut gefallen haben“). Alle vier sind wir in uns gegangen und erzählen jetzt von unseren vier magischen Momenten.

Langzeitreise mit Familie: 4 Monate, 4×4 magische Momente weiterlesen

Salzkammergut: Das kann man unternehmen

Urlaub im österreichischen Salzkammergut ist idyllisch (und nicht ganz billig). Wer wie wir mit der ganzen Familie anrückt und eine Woche bleibt, braucht ein paar Ideen, was man unternehmen könnte. Wir haben in dem kleinen Dorf Krungl bei Bad Mitterndorf gewohnt, und das haben wir gemacht:

Salzkammergut: Das kann man unternehmen weiterlesen