Die 5 schönsten Herrenhäuser in Irland: Von Donegal bis Cork

Während Großbritannien, vor allem England, für seine herrschaftlichen Schlösser und Landsitze berühmt ist, ist sich der Irland-Reisende im ersten Moment vielleicht nicht so sicher: Gibt es auch sehenswerte Herrenhäuser in Irland? – Ja, die gibt es! Nicht an jeder Ecke, oft nicht im besten Zustand, aber doch häufig genug für die Öffentlichkeit zugänglich. Auf unserer sechswöchigen Reise entlang des Wild Atlantic Way an der Westküste Irlands haben wir ein paar davon besichtigt und teilen hier unsere Erfahrungen.

Die 5 schönsten Herrenhäuser in Irland: Von Donegal bis Cork weiterlesen

Sizilien: Schlittenfahren auf dem Vulkan – und eine Bitte [Die Entdeckung Europas]

Ziemlich genau ein Jahr lang gibt es nun mein Buch „Die Entdeckung Europas“ über unsere 11-monatige Familien-Auszeit. Mein Vorhaben, zu jedem der 42 Kapitel einige Fotos zu veröffentlichen, habe ich auf halber Strecke aus Zeitgründen vernachlässigt. Jetzt möchte ich wieder damit anfangen. Hier kommt also die Bebilderung zu Kapitel 28: Sizilien – Schlittenfahren auf dem Vulkan.

Sizilien: Schlittenfahren auf dem Vulkan – und eine Bitte [Die Entdeckung Europas] weiterlesen

Leipzig mit Kindern: Unser Programm für einen Tagesausflug

Im Laufe der Jahre haben wir schon viele Städte mit unseren Kindern besucht. Jede hat ihr ganz eigenes Gesicht, ihr ganz eigenes Flair. Das gilt auch für Leipzig. Die größte Stadt Sachsens hat uns richtig gut gefallen. Einen vollen Tag haben wir zwischen Völkerschlachtdenkmal, verwinkelten Innenstadt-Passagen, Auerbachs Keller und dem grandiosen Zoo mitsamt Indoor-Regenwald verbracht.

Leipzig mit Kindern: Unser Programm für einen Tagesausflug weiterlesen

Seelen-Striptease mit dramatischer Enthüllung: Warum unser Dreikönigstag 2019 so bescheiden ausfiel

Ich überlege schon die ganze Zeit: Wie erzählt man so etwas im Blog, wenn noch nicht einmal Familie und Freunde alle Bescheid wissen? Eigentlich wollten wir schon zu Weihnachten den großen Rundumschlag machen und im Jahresrückblick damit rausrücken, aber da sah es plötzlich so schlecht für uns aus. Jetzt aber steht die Sache so fest, wie sie zu diesem Zeitpunkt nur feststehen kann. Deshalb nutze ich den Bericht über unseren traditionellen Familienausflug zum Dreikönigstag, um aus dem Nähkästchen zu plaudern, was sich bei family4travel Gewaltiges hinter den Kulissen tut.

Seelen-Striptease mit dramatischer Enthüllung: Warum unser Dreikönigstag 2019 so bescheiden ausfiel weiterlesen

Das Reiseblog für abenteuerlustige Familien.