Gorafe: Wüste und Megalithkultur in Andalusien

Von |2022-05-26T20:27:10+02:0010. April 2022|

Das nordöstliche Andalusien rund um das kleine Städtchen Gorafe bietet eine atemberaubende Landschaft. Die spektakuläre Schlucht des Gor gilt als europäischer Grand Canyon. Wer sich für prähistorische Megalithkultur interessiert, findet hier die größte Dichte neolithischer Großsteingräber in ganz Europa. Obwohl diese spannende Region gerade mal eine Stunde Autofahrt vom Besuchermagnet Granada mit der berühmten Alhambra entfernt liegt, verirren sich nur [...]

Motril: Veganes Chillen mit Schulflüchtigen [Die Entdeckung Europas]

Von |2020-10-04T06:53:40+02:0010. Juni 2020|

Motril liegt an der andalusischen Mittelmeerküste. Wenn bei Obst und Gemüse in deutschen Supermärkten als Herkunftsort Spanien angegeben ist, dann sind sie meistens hier gewachsen. Gefühlt ist die ganze Gegend mit Gewächshausfolien bedeckt. Deshalb und weil es keinen Sandstrand gibt, ist Mortril kein sonderlich beliebtes Reiseziel. Gebloggt haben wir entsprechend nie darüber. Aber in meinem Buch “Die Entdeckung Europas”* spielt [...]

Andalusien: In Hochhäusern und Höhlen [Die Entdeckung Europas]

Von |2020-10-04T06:54:43+02:0027. Mai 2020|

Ob irgendjemand aus dem europäischen Ausland – also wir hier – im Sommer 2020 Urlaub in Spanien machen können, ist immer noch alles andere als gewiss (auch wenn es Zeitungsberichten zufolge möglich sein soll). Die Corona-Krise hat Spanien hart getroffen. Wenn ich an unsere Erlebnisse in Andalusien zurückdenke, überrascht mich das nicht. Wir haben damals – wie immer – versucht, [...]

Gibraltar mit Kindern: Lohnt sich ein Tagesausflug?

Von |2022-05-07T14:53:36+02:008. Dezember 2015|

Gibraltar mit Kindern. Das kleine Fitzelchen Großbritannien im äußersten Süden Spaniens ist faszinierend. „Hässlich, teuer, braucht ihr nicht hin“, hören wir immer wieder, von Spaniern und Deutschen gleichermaßen. Lieber Ronda, lieber Tarifa, lauten die Tipps. Und während wir im Fall Andorra auf solche Ratschläge gehört haben, wollten wir Gibraltar trotz allem nicht verpassen. Zum Glück, denn wir hatten einen herrlichen [...]

Andalusien: Familienausflug zur magischen Alhambra in Granada

Von |2020-04-18T11:31:24+02:007. Oktober 2015|

Andalusien war für mich lange ein unerfülltes Traumziel. Wenn ich den Namen der südspanischen Region hörte, dachte ich an ursprüngliche Dörfer im gleißenden Sonnenlicht, an Flamencotänzerinnen und stolze Pferde – und vor allem an die maurische Pracht der Alhambra. Üppige orientalische Architekturschätze, herrlich bunte Fliesen, davon habe ich geträumt. Und ja, genau das habe ich bekommen, als mein Reisetraum endlich [...]

Andalusien: Ein Tag in Cordoba mit Kindern

Von |2020-04-18T11:31:28+02:006. September 2015|

Die Stadt im Norden Andalusiens war lange Zeit eine der größten Metropolen der damals bekannten Welt. Als die zivilisatorischen Errungenschaften der Antike längst verfallen waren und unsere frühmittelalterlichen Vorfahren den Lehmfußboden in ihren Holzhütten feststampften, ließen die nordafrikanischen Herrscher hier Straßen pflastern und Wasserleitungen installieren. An kaum einem anderen Ort lässt sich das friedliche Miteinander von Islam und Christentum besser [...]

Mehr Beiträge laden