Koblenz: Deutsch, eckig, alt

Von |2020-04-29T07:02:14+02:0018. März 2014|

Irgendwie hatten wir im Hinterkopf, dass Koblenz so eine touristische Perle sein soll. Die Stadt am Deutschen Eck, wo Rhein und Mosel zusammenfließen, hat uns städtebaulich eher nicht vom Hocker gerissen. Trotzdem gibt es einiges zu erkunden, und spätestens die Seilbahn über den Fluss hinauf zur Festung Ehrenbreitstein lockt, ganz besonders die Kinder. Deutsch ist es, und eine Ecke [...]

Hamburg: Familienausflug zum Dialog im Dunkeln

Von |2022-09-25T15:57:43+02:0011. März 2014|

“Stell dir mal vor, du wärst echt blind“, sagt Janis, als wir uns gegen die steife Brise durch die Häuserschluchten von Hamburgs Speicherstadt kämpfen. In den kommenden 90 Minuten müssen wir unsere Vorstellungskraft nicht bemühen – wir kommen dieser Erfahrung so nahe, wie man das als dankenswerterweise gesunder Mensch nur schaffen kann: Wir haben einen „Dialog im Dunkeln“ gebucht. [...]

Ein ganzes Haus voller Spielzeug (in Hüllhorst-Schnathorst bei Minden)

Von |2018-01-30T23:14:09+02:0021. Februar 2014|

Ein Haus voller Spielzeug, buchstäblich vom Keller bis unters Dach gerammelt voll mit Puppen, Autos, Stofftieren, Schaukelpferden, Dampfmaschinen – diesen Traum aller Kinder haben sich Sigrid und Siegfried Israel erfüllt. Ihr Wohnhaus in Hüllhorst-Schnathorst haben sie in das „Spielzeugmuseum im Mühlenkreis“ verwandelt. Ihre Tochter Sonja Voss (die wie ich für das Mindener Museum arbeitet) hat mich und die Jungs zu [...]

Weimar mit Kindern: Auf den Spuren der großen Dichter und des kleinen Gänsemännchens

Von |2020-04-29T08:47:27+02:0011. Februar 2014|

Weimar ist nicht groß, aber hier konzentriert sich deutsche Geschichte quasi in Sirupqualität. Außerdem ist es ein hübsches Städtchen – ein Tages- oder Wochenendausflug lohnt sich hier nicht nur für Goethe-Romantiker und Freizeit-Historiker, sondern auch für Familien wie uns. Unser Erfahrungsbericht über Weimar mit Kindern. […]

Miniaturwunderland Hamburg: Erfahrungsbericht mit Kindern und Teenagern

Von |2022-09-25T16:00:04+02:004. Februar 2014|

Von Hamburg nach Amerika sind es nur wenige Schritte. Die Alpen lassen sich bequem über ein paar Treppenstufen besteigen. Und von dort aus ist es ein Katzensprung bis in den hohen Norden Skandinaviens. Wenn die Welt auf den Modellbau-Maßstab H0 schrumpft, lässt sich der Round-the-World-Trip an einem Vormittag erledigen. Wir haben uns mit unseren Kindern etwas mehr Zeit genommen für [...]

Obernkirchen: Auf dem Skulpturenweg

Von |2022-03-23T18:40:44+02:0017. Januar 2014|

„Typisch meine Stadt“ heißt das Motto des Fotoprojekts bei den Shootingqueens. Und das passt prima, denn ich wollte hier schon länger über etwas ganz Obernkirchen-Typisches schreiben: über unsere Sandsteinskulpturen nämlich. […]

Mehr Beiträge laden