Föhr für Familien: Als ich mich in eine Insel verliebte…

Von |2020-04-29T08:54:16+02:0022. Juli 2014|

Es ist der Duft der Heckenrosen, der mich für immer an Föhr erinnern wird. Er umfängt uns, als wir mit offenem Autofenster zum Hoftel fahren, unserer luxuriös-familienfreundlichen Unterkunft mitten auf der kleinen Insel. Und er begleitet uns das ganze Wochenende, das wir hier verbringen. In Nieblum, dem wohl schönsten Inselort, schlägt er uns von der blühenden Pracht auf den Erdwällen [...]

„Schönstes Dorf der Welt“: Wenn die family4travel einen Superlativ vergeben soll

Von |2018-02-06T18:10:09+02:0031. Mai 2014|

„Die Welt ist voller wunderschöner Dörfer, die kaum bekannt sind. Mit dieser Blogparade will ich das ändern“, schreibt Oliver Zwahlen vom Weltreiseforum und trifft damit genau unseren Nerv. Wir sind von Natur aus Landeier, zu Hause in Schaumburg und auch unterwegs. So aufregend die Verlockungen der großen Städte mit ihren Weltklasse-Museen und Must-See-Sehenswürdigkeiten auch sind – wir sind immer wieder [...]

Bergen: Familienausflug in die Regen-Stadt

Von |2020-04-18T11:43:05+02:0017. April 2014|

Ein Stadtbummel durch die regenreichste Stadt Europas ist meistens nass, aber immer interessant. Die hölzerne Altstadt der Brygge, der Fischmarkt und Håkons Halle lohnen einen Besuch, und auch für Kinder gibt es viel zu entdecken und zu erkunden. Nachdem wir den Vormittag bei wechselhaftem Wetter im höchst interessanten Freilichtmuseum Gamle Bergen verbracht hatten,  fuhren in die Innenstadt. Auf der kurzen [...]

Mehr Beiträge laden