Reisephilosophie-Quickie mit Joachim Ringelnatz

Von |2018-01-29T23:34:44+02:003. Mai 2014|

Bei uns gibt's heute Ringelnatz zum Samstagskaffee. Ich weiß keine Details darüber, wie Herr Ringelnatz auf unserem Esstisch gelandet ist. Der Tisch ist der Mittelpunkt unseres Hauses, das Gravitationszentrum. Alles, was uns etwas bedeutet, liegt dort früher oder später so rum. Die meisten Dinge – die Tageszeitung, Kinderbücher und immer wieder der Weltatlas – räume ich regelmäßig wieder [...]

Der faule Samstagspost #4

Von |2018-01-30T23:01:10+02:0018. Januar 2014|

Eigentlich ist die Sonne schon untergegangen. Aber ein kleines rosa Wölkchen klammert sich noch an den goldenen Schein, der hinterm Horizont verschwindet. Oder, um meiner philosophisch-pathetischen Ader mal wieder freien Lauf zu lassen: Die kleine Wolke erinnert uns daran, dass auch in der Dunkelheit nicht überall Dunkelheit herrscht, dass irgendwo hinterm Horizont doch ein Licht brennt, dessen Schein bis in [...]

Stadthäger Stadthimmel und Adventskaffeekränzchen ohne Kaffee

Von |2017-11-24T10:47:41+02:0021. Dezember 2013|

Das Stadthäger Schloss - mit Mond. Ärgerlich, wenn man ohne Kamera aus dem Haus geht und nichts Besseres als das Handy zur Hand hat, wenn ein schönes Himmelsmotiv für die wöchentliche Sammlung der Raumfee lockt... Da ich näher nicht herankam, müsst ihr jetzt eben genau hinsehen, welche Kugel da offensichtlich von den Ornamenten der Weserrenaissance in die Höhe [...]