Tiger & Turtle: Die Fußgänger-Achterbahn in Duisburg (und was es da sonst noch gibt)

Von |2020-10-04T07:38:27+02:009. Dezember 2018|

Immer wieder habe ich Fotos von der spektakulär anmutenden Kunst-Installation „Tiger & Turtle“ im Internet gesehen und mir vorgenommen: Das will ich mir auch mal aus der Nähe angucken! Aber letztlich ist es „nur“ ein begehbares Kunstwerk, das frei in der Gegend herumsteht. Kein tagesfüllendes Ausflugsziel. Wie wir aus der Stipp-Visite an der Fußgänger-Achterbahn einen Tagesausflug im Ruhrpott gemacht haben, [...]

Hannover: Ausflug in die Herrenhäuser Gärten

Von |2020-04-29T06:49:38+02:001. Mai 2016|

„Die Herrenhäuser Gärten sind eins der herausragendsten Beispiele barocker Gartenbaukunst“, sagt Janis unvermittelt beim Mittagessen. „Oho“, antworte ich. „Wo hat der Herr denn dieses erlesene Stück Allgemeinbildung erlangt?“ Wie sich herausstellt, handelt es sich um einen Splitter aus dem Musikunterricht. „Im Barock wurde nichts der Natur überlassen“, weiß der 11-Jährige noch. Aber wie genau sich das ausgerechnet in einem Garten [...]

Janis erzählt euch was… über das Dali-Theatermuseum in Figueres

Von |2020-04-18T11:31:46+02:0021. Mai 2015|

Normalerweise darf Janis die Themen für seine raren Kinderblogger-Gastbeiträge selbst aussuchen. Diesmal habe ich ihn ein wenig gedrängt, sich dem Dali-Museum in Figueres zuzuwenden – weil eigentlich ich einen Beitrag schreiben wollte und aufgrund des jämmerlichen Standes unserer Reiseplanung nicht dazu komme. Und weil es für die Jungs so ein lehrreiches Ereignis war, von dem ich nicht wollte, dass es [...]

Obernkirchen: Auf dem Skulpturenweg

Von |2022-03-23T18:40:44+02:0017. Januar 2014|

„Typisch meine Stadt“ heißt das Motto des Fotoprojekts bei den Shootingqueens. Und das passt prima, denn ich wollte hier schon länger über etwas ganz Obernkirchen-Typisches schreiben: über unsere Sandsteinskulpturen nämlich. […]