Schlagwort-Archive: Schaumburg

Mysteria Escape Obernkirchen: Abenteuer Escape-Room

Die Grundidee eines Escape-Room oder Escape-Game ist einfach: Die Spieler befinden sich in einem geschlossenen Raum und müssen Rätsel lösen, um daraus zu entkommen. Je nach Anbieter ist die Herausforderung in eine mehr oder weniger komplexe Geschichte eingewebt und zu einem Abenteuer ausgestaltet, das eine Menge Spaß verspricht. Zum ersten Mal haben wir einen Escape-Room betreten und bespielt, und zwar mit der ganzen Familie. Unser Erfahrungsbericht aus dem vergleichsweise hochwertigen Mysteria Escape in Obernkirchen, gelegen zwischen Hannover und Bielefeld.

Mysteria Escape Obernkirchen: Abenteuer Escape-Room weiterlesen

Seelen-Striptease mit dramatischer Enthüllung: Warum unser Dreikönigstag 2019 so bescheiden ausfiel

Ich überlege schon die ganze Zeit: Wie erzählt man so etwas im Blog, wenn noch nicht einmal Familie und Freunde alle Bescheid wissen? Eigentlich wollten wir schon zu Weihnachten den großen Rundumschlag machen und im Jahresrückblick damit rausrücken, aber da sah es plötzlich so schlecht für uns aus. Jetzt aber steht die Sache so fest, wie sie zu diesem Zeitpunkt nur feststehen kann. Deshalb nutze ich den Bericht über unseren traditionellen Familienausflug zum Dreikönigstag, um aus dem Nähkästchen zu plaudern, was sich bei family4travel Gewaltiges hinter den Kulissen tut.

Seelen-Striptease mit dramatischer Enthüllung: Warum unser Dreikönigstag 2019 so bescheiden ausfiel weiterlesen

Rund um Stadthagen: Rittergut Remeringhausen, Vornhagen und Lindhorst

Das Schaumburger Land ist nicht groß. Trotzdem findet man selbst als Einheimischer selten den Antrieb, die eingetretenen Pfade zu verlassen und sich auf den Dörfern umzusehen. Wir haben es uns vorgenommen, und es hat sich gelohnt! Unsere Ausflugstipps für einen richtig schönen Tag in Remeringhausen, Vornhagen und Lindhorst: zum Rittergut, ins Blaubeer-Café und ins Bergbau-Museum.

Rund um Stadthagen: Rittergut Remeringhausen, Vornhagen und Lindhorst weiterlesen

Wunderschönes Bückeburg: Ausflug ins Schaumburger Land

Das kleine Städtchen Bückeburg ist eine echte Perle. Recht mittig zwischen Hannover und Bielefeld gelegen, fast genau auf der Grenze zwischen Niedersachsen und Westfalen, hat es alles zu bieten, was man sich für den perfekten Familienausflug wünschen kann: ein Märchenschloss, eine riesige Hubschraubersammlung, majestätische Pferde, eine kuriose Landesgeschichte und tolle kinderfreundliche Cafés entlang einer ausgesprochen hübschen Fußgängerzone. Bückeburg ist mein Geburtsort und bis heute meine home zone. Ich könnte stundenlang davon schwärmen, habe es aber hier im Blog noch nie angemessen getan. Höchste Zeit für ein bisschen Lokalpatriotismus!

Wunderschönes Bückeburg: Ausflug ins Schaumburger Land weiterlesen

Erste Fahrradtour im Frühling: Die LandTour Bückeburg

Das Frühlingswetter zwingt uns zu einer Fahrradtour durch das Schaumburger Land. Es gibt schlechtere spontane Ideen. Und bessere Arten, sie umzusetzen… Unser Erfahrungsbericht von der LandTour Bückeburg (beziehungsweise den kurzen Teilen davon, die wir wirklich getroffen haben).

Erste Fahrradtour im Frühling: Die LandTour Bückeburg weiterlesen

Bad Nenndorf: Rätselhafte Süntelbuchen und andere Schätze

Hexenholz und Teufelsbäume nannte man die Süntelbuchen früher und hätte die kuriose Baumgattung am liebsten ausgemerzt. Bad Nenndorf besitzt die größte Sammlung lebender Exemplare – und noch so manch anderen Schatz, der unseren Familienausflug im Schaumburger Land lohnenswert gemacht hat.

Bad Nenndorf: Rätselhafte Süntelbuchen und andere Schätze weiterlesen