Kranke Kinder auf Reisen: In Schweden in die Notaufnahme

Von |2016-03-17T23:41:26+02:0020. März 2016|

Kranke Kinder auf Reisen sind immer eine blöde Angelegenheit. Wir können ein Lied davon singen, denn wir haben schon so manches durch: Grippaler Infekt mit 40 Grad Fieber in einem Haus mitten im Wald und weit ab vom Schuss im ländlichen Estland, Windpocken auf der Fähr-Überfahrt von Frankreich nach Irland und eine tüchtige Lebensmittelvergiftung, die uns die Zeit im herrlichen [...]