In dieser Schublade sammele ich die Foto-Beiträge für mein Buch „Die Entdeckung Europas“. Das Buch selbst hat leider keine Bilder (sonst würden die Druckkosten exorbitant steigen). Dafür stelle ich hier für jedes Kapitel eine Auswahl von Fotos online.

Sie zeigen möglichst die Begebenheiten, von denen ich im Buch erzähle (leider nicht alle, denn es sind ja gerade die Begegnungen mit Menschen, von denen „Die Entdeckung Europas“ handelt, und wenn ich in den Situationen damals überhaupt die Kamera gezückt habe, dann habe ich meistens jetzt nicht mehr die Möglichkeit, datenschutzkonform von ihnen die Erlaubnis zur Veröffentlichung der Fotos hier einzuholen). Die Menschen, die zu sehen sind, haben mir das Herzeigen der Bilder ausdrücklich erlaubt.

Auf jeden Fall zeigen die Fotos viele private Momente an den 42 Stationen, von denen ich in meinem Buch erzähle.

Santiago de Compostela: Das Pilger-Phänomen [Die Entdeckung Europas]

Von |2021-02-19T13:25:41+02:0028. Februar 2021|

Santiago de Compostela als Nicht-Pilger zu erleben, ist eine merkwürdige Angelegenheit. Auf unserer Europa-Reise haben wir uns dem Phänomen sozusagen zufällig angenähert. Hier kommt – endlich – der Foto-Beitrag zum 37. Kapitel meines Buchs „Die Entdeckung Europas: 1 Familie, 2 schulpflichtige Kinder, 11 Monate Reisezeit, 1 Kontinent“*. […]

Arouca: Portugal von innen [Die Entdeckung Europas]

Von |2021-02-17T17:01:48+02:007. Februar 2021|

Arouca liegt im Norden Portugals, im Landesinneren, etwa eine Stunde Autofahrt von Porto entfernt. Hierher verirren sich nur wenige Touristen. Ich habe immer überlegt, ob ich darüber bloggen soll oder nicht. Einerseits haben wir hier so wundervolle Dinge erlebt, die ich verantwortungsbewussten Reisenden nur empfehlen kann. Andererseits wirkten die aus der Zeit gefallenden Dörfer und die Landschaft mit der prekären [...]

Motril: Veganes Chillen mit Schulflüchtigen [Die Entdeckung Europas]

Von |2020-10-04T06:53:40+02:0010. Juni 2020|

Motril liegt an der andalusischen Mittelmeerküste. Wenn bei Obst und Gemüse in deutschen Supermärkten als Herkunftsort Spanien angegeben ist, dann sind sie meistens hier gewachsen. Gefühlt ist die ganze Gegend mit Gewächshausfolien bedeckt. Deshalb und weil es keinen Sandstrand gibt, ist Mortril kein sonderlich beliebtes Reiseziel. Gebloggt haben wir entsprechend nie darüber. Aber in meinem Buch „Die Entdeckung Europas“* spielt [...]

Andalusien: In Hochhäusern und Höhlen [Die Entdeckung Europas]

Von |2020-10-04T06:54:43+02:0027. Mai 2020|

Ob irgendjemand aus dem europäischen Ausland – also wir hier – im Sommer 2020 Urlaub in Spanien machen können, ist immer noch alles andere als gewiss (auch wenn es Zeitungsberichten zufolge möglich sein soll). Die Corona-Krise hat Spanien hart getroffen. Wenn ich an unsere Erlebnisse in Andalusien zurückdenke, überrascht mich das nicht. Wir haben damals – wie immer – versucht, [...]

Lissabon: Treffen mit Kreuzfahrern [Die Entdeckung Europas]

Von |2021-02-14T13:38:48+02:0026. April 2020|

Das family4travel-Blog ist frisch durchrenoviert. Hier und da ist es noch ein bisschen kahl und in manchen Ecken sind Projekte aufgetaucht, um die ich mich eigentlich längst gekümmert haben wollte. Eins davon sind die Foto-Kapitel unserer Langzeitreise durch Europa. In meinem Buch „Die Entdeckung Europas“ verspreche ich Bilder zu jedem einzelnen der 42 Kapitel im Blog. Höchste Zeit also, dass [...]

Mehr Beiträge laden