Urlaub in MV: Warnemünde für Familien

Von |2020-04-29T06:57:35+02:0013. Juni 2018|

Warnemünde gilt als die Ostsee-Badewanne Berlins, und seit dem Boom der Kreuzfahrtschiffe auch als Hafen von Berlin. Gut drei Stunden dauert die Zugfahrt zwischen Hauptstadt und Warnemünde, aber machbar ist das für einen Tagesausflug. Und man muss noch nicht einmal Kurtaxe zahlen, um an den Strand zu kommen! Nicht nur deshalb ist Warnemünde eine der Anlaufstellen an der Ostseeküste von [...]

Wismar mit Kindern: Auf Erkundungstour mit unserem Ostsee-Reiseführer für Familien

Von |2020-04-17T15:48:42+02:004. März 2018|

Seit Jahr und Tag verbringen wir unseren Urlaub immer wieder an der Ostsee (bei Oma und Opa in Bad Doberan), und spätestens seit ich für unseren Ostsee-Reiseführer recherchiert habe, kennen wir zwischen Klützer Winkel und Usedom beinahe jeden Fleck der Küste Mecklenburg-Vorpommerns. Aber eben nur beinahe. Die Tatsache, dass ich besagten Reiseführer nicht alleine, sondern gemeinsam mit der Verlegerin Stefanie [...]

Ostsee im Winter: Ein Tag in Kühlungsborn

Von |2020-04-29T07:01:41+02:0014. Januar 2018|

Das Meer ist schön zu jeder Jahreszeit! Auch im Januar ist ein Strandspaziergang eine feine Sache, die einem die Feiertage mal so richtig aus den Ohren rauspustet. Aber wenn man nun einen ganzen Tag lang einen Familienausflug im Winter ans Meer unternehmen möchte – wie kriegt man den rum? Was kann man unternehmen, im Winter, am Meer, wenn ein ganzer [...]

Bad Doberan: Wo ist der schönste Strand?

Von |2020-05-05T10:58:51+02:0023. Juli 2017|

Warum Bad Doberan für uns die beste Basis für den Familienurlaub an der Ostsee ist, habe ich neulich schon in aller Ausführlichkeit dargelegt. Infos zu den Stränden rund um Bad Doberan liefere ich jetzt nach. Heiligendamm, Börgerende und Nienhagen sind die drei Strandbäder von Bad Doberan. Wo ist es am schönsten, wie ist der Sand wo beschaffen, welche Infrastruktur gibt [...]

Bad Doberan: Beste Basis für den Ostsee-Urlaub

Von |2020-04-17T15:51:58+02:007. Mai 2017|

Die deutsche Ostseeküste ist lang und mehr oder weniger von vorne bis hinten wunderschön. Zumindest an der Ostsee von M-V kennen wir uns ziemlich gut aus, seit wir für unseren Reiseführer „Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern mit Kindern“*  gründlich recherchiert haben. Unser persönliches Lieblingsstückchen ist und bleibt aber die Ostseeküste rund um Bad Doberan – nicht nur, weil wir dort großelterlichen Heimvorteil haben, [...]

Fischland-Darß-Zingst: Ab vom Schuss und wunderschön

Von |2020-05-05T10:52:23+02:009. Oktober 2016|

Die Halbinsel mit dem sperrigen Namen Fischland-Darß-Zingst, die östlich von Rostock in die Ostsee ragt, ist eine der wenigen Urlaubsregionen an der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns, die wir noch gar nicht kannten. Zeit, das zu ändern, dachten wir, und schauten uns die Gegend mal an. Nur einen Tag lang, aber das hat gereicht, um mich nachhaltig in die Region zu vergucken. [...]

Usedom: Wunderhübsches Neppermin am Achterwasser

Von |2020-04-17T15:54:03+02:0018. September 2016|

Wir sind ja nicht so die allergrößten Fans von Touristenhochburgen. Besser gesagt: Wir machen da gerne einen Boden drum. Oder wir gucken es uns doch an, weil wir das Gefühl haben, man müsste das mal gesehen haben – und finden es dann meistens grauenhaft. Also, zumindest ich. Unserem Kurztrip nach Usedom habe ich deshalb mit gemischten Gefühlen entgegen gesehen (das [...]

Schlafen im Baumhaus: Jugendherberge Beckerwitz an der Ostsee

Von |2020-05-20T09:49:16+02:0021. August 2016|

Update 2019: Die Jugendherberge Beckerwitz ist bis auf weiteres geschlossen. Ich habe beim DJH nachgefragt und die Auskunft erhalten, dass die Renovierungsbedürftigkeit des Haupthauses größer als zunächst angenommen war. Inzwischen steht fest, dass die DJH die Jugendherberge Beckerwitz samt Baumhäusern abgeben. Ein Investor wird gesucht.  Die ganze Story gibt es hier in der Ostsee-Zeitung. Schade! Neues Update 2020: Die ehemalige [...]

Mehr Beiträge laden