Archiv der Kategorie: Deutschland

Tierpark Hamm: Tayras kennenlernen und Alpakas kuscheln

Eigentlich wollte ich das ja alles in einem Abwasch erledigen und vor unserer Irland-Reise eben schnell noch den Artikel über unseren Kurztrip ins Ruhrgebiet schreiben. Schließlich hat uns der Wochenend-Ausflug so unverhofft gut gefallen. Aber wenn ich in Eile bin, fällt es mir immer besonders schwer, mich kurz zu fassen. Deshalb gibt es es jetzt einfach drei Teile – schließlich haben wir unser Programm auch über drei Städte in der Metropole Ruhr verteilt. Den Anfang macht der Tierpark Hamm, der uns ausgesprochen positiv überrascht hat.

Tierpark Hamm: Tayras kennenlernen und Alpakas kuscheln weiterlesen

Borkum: Familienurlaub in Deutschlands größter Jugendherberge

Ein herrliches langes Wochenende haben wir über Himmelfahrt auf Borkum verbracht – ich habe hier ja schon ausgiebig davon geschwärmt. Eingeladen hatten uns dazu das DJH Nordwest in die größte Jugendherberge Deutschlands. Die ist an und für sich beinahe schon eine Sehenswürdigkeit. Vor allem eignet sie sich für Familien so klasse als Urlaubs-Basis, um gut und günstig auf der Insel unterzukommen, dass ich die Jugendherberge Borkum hier noch mal in ihrer ganzen Pracht vorstellen möchte.

Borkum: Familienurlaub in Deutschlands größter Jugendherberge weiterlesen

#AufNachMV: Warnemünde für Familien [Werbung]

[Dieser mit viel Liebe erstellte Beitrag ist ein sponsored post und muss daher als Werbung gekennzeichnet werden. Im letzten Absatz des Artikels steht, was genau dahintersteckt.] Warnemünde gilt als die Ostsee-Badewanne Berlins, und seit dem Boom der Kreuzfahrtschiffe auch als Hafen von Berlin. Gut drei Stunden dauert die Zugfahrt zwischen Hauptstadt und Warnemünde, aber machbar ist das für einen Tagesausflug. Und man muss noch nicht einmal Kurtaxe zahlen, um an den Strand zu kommen! Nicht nur deshalb ist Warnemünde eine der Anlaufstellen an der Ostseeküste von Mecklenburg-Vorpommern. Die trubelige kleine Hafenstadt ist gerade für Familien toll für einen kurzen (oder langen) Strandurlaub und bei Ferien an der Ostsee zwischen Kühlungsborn und Darß ein prima Ausflugsziel zum Bummeln.

#AufNachMV: Warnemünde für Familien [Werbung] weiterlesen

Bielefeld mit Kind: Unsere Erfahrungen und Tipps

Mehr oder weniger aus Versehen landen wir in Bielefeld. Wir haben einen ganzen Nachmittag Zeit und fragen uns: Was kann man in Bielefeld mit Kind unternehmen, möglichst günstig? Zum Glück gibt es da einiges. So verbringen wir einen wunderschönen Tag im Bielefelder Bauernhausmuseum und im Tierpark Olderdissen. Und einen ganzen Haufen Ideen und Ausflugstipps fürs nächste Mal haben wir auch noch auf der Liste.

Bielefeld mit Kind: Unsere Erfahrungen und Tipps weiterlesen

Borkum mit Kindern: Unser langes Wochenende an der Nordsee

Zu Himmelfahrt ist der Sommer noch ganz frisch, und die Reise-Saison des Jahres 2018 liegt wie ein roter Teppich vor uns. Wir starten mit einem Kurzurlaub an die Nordsee: Es geht nach Borkum, Deutschlands westlichste ostfriesische Insel, die gleichzeitig auch die größte ist. Auf Einladung der Jugendherbergen dürfen wir uns hier einmal kräftig durchpusten lassen. Und wie wir das genossen haben! Wir waren nie zuvor auf einer ostfriesischen Insel, aber endlich können wir mitreden: Borkum mit Kindern, Borkum mit Fahrrädern und Borkum mit der Bahn – ein durch und durch hingerissener Erfahrungsbericht.

Borkum mit Kindern: Unser langes Wochenende an der Nordsee weiterlesen

Hotel-Tipp für Familien: „Landhaus zur Ohe“ im Bayerischen Wald

Einmal so richtig raus aus dem Alltag, sich um nichts kümmern müssen. Urlaub! Dieses Gefühl haben wir bei unserem Aufenthalt im Familotel Bayerischer Wald „Landhaus zur Ohe“ ausgiebig genossen. Nach einer recht stressigen Zeit zu Hause war es für uns der perfekte Familienurlaub. Zeit, das ganz und gar auf Kinder ausgerichtete Familien-Hotel einmal vorzustellen.

Hotel-Tipp für Familien: „Landhaus zur Ohe“ im Bayerischen Wald weiterlesen