Die Britischen Inseln – zu denen auch Irland geografisch und traditionell gehört – sind mein erklärtes Lieblingsgebiet Europas.

Zu behaupten, dass ich mich hier richtig gut auskenne, wäre trotzdem gelogen. Aber immerhin habe ich zwei intensiv recherchierte Reiseführer über Schottland und Irland geschrieben. Jeweils die Westküste hat es mir dabei besonders angetan. Eine Vielzahl von aufwändig ausgearbeiteten Blogbeiträgen, ganz aktuell und aus den Jahren 2017, 2018 und 2019, zeugt davon.

Auch in England und Wales sind wir mit Kindern aber schon viel unterwegs gewesen – allerdings hauptsächlich in Prä-Blogger-Zeiten. Deshalb gibt es über diese Reisen hauptsächlich Einträge, die meinem alten Reisetagebuch entspringen.

Inverness: Ein Tag in der Stadt (mit Kind)

Von |2022-08-30T20:12:04+02:004. September 2022|

[Dieser Beitrag enthält – entsprechend gekennzeichnet – einen Abschnitt bezahlte Werbung. Vor allem aber enthält dieser Artikel wie jeder in meinem Reiseblog viele Infos und unsere persönlichen Tipps und Erfahrungswerte.] Inverness als Reiseziel: was es zu sehen gibt, welche Umwege sich lohnen und welche eher nicht – und wie man auch ohne Auto hin, weg und durch die Stadt kommt. [...]

The Trossachs mit Kind: Schottland mit Corona

Von |2022-08-21T11:51:17+02:0021. August 2022|

Dies ist der fünfte Teil meines Reiseberichts über unseren Roadtrip durch Schottland mit Kleinkind. Unsere letzte Station sind die Trossachs. Das malerische Waldgebiet liegt nördlich von Glasgow, westlich von Stirling. Seit 2002 der Nationalpark „Loch Lomond and the Trossachs“ gegründet wurde, ist die Region auch für deutsche Touristen bekannter geworden. Für mich persönlich ist sie einer der schönsten Gegenden auf [...]

Schottland mit Kind 4: Trauminsel Skye

Von |2022-08-21T11:54:22+02:0010. August 2022|

Die Isle of Skye bietet so ziemlich alles, was Schottland zu einem traumhaften Reiseziel macht: dramatische Berge, massenhaft Wasserfälle, mysteriöse Steinsetzungen und märchenhafte Burgen. Weiße Cottages, kleine bunte Fischerdörfer, unzählige Schafe. Die Insel gilt als absolutes Muss für alle Schottland-Fans. Wir haben eine knappe Woche auf Skye mit Kind verbracht und dabei fast alle Must-Sees abgeklappert. Hier kommt unser Erfahrungsbericht. [...]

Schottland mit Kind 3: Äußere Hebriden

Von |2022-08-21T11:54:00+02:003. August 2022|

Die Äußeren Hebriden sind ein Sehnsuchtsort wohl für alle Schottlandreisenden. Wer mit den „Anfängerzielen“ am Loch Lomond, den Highlands rund um Inverness und natürlich der stark gehypeten Insel Skye durch ist, schielt eher früher als später auf die abgelegene Inselkette. Findet sich dort nicht noch das „echte Schottland“? Und wie funktioniert eine Reise auf die Äußeren Hebriden mit Kind? Wir [...]

Schottland mit Kind: 3 Wochen Highlands & Islands

Von |2022-08-21T11:52:29+02:0020. Juli 2022|

Drei Wochen Schottland mit Kind liegen hinter uns: die Highlands um Pitlochry, Inverness und Glen Affric, die Äußeren Hebriden mit Lewis and Harris, die hochgelobte Insel Skye und sogar noch ein bisschen Loch Lomond and the Trossachs. Wie immer war es herrlich! Und selbst für uns alte Schottland-Hasen war dieses Mal viel Neues dabei. Nicht nur unsere Reisestationen waren großteils [...]

Geheimtipp für Schottland: Kintyres verborgener Osten

Von |2022-06-20T19:14:58+02:0019. Juni 2022|

Wo es schön ist, sind Touristen. So ganz entkommt man ihnen auch an der Ostseite von Kintyre nicht – denn dort ist es nicht nur schön, sondern fantastisch! Aber die allermeisten hängen wir doch ab, als wir Kintyres “B-Seite” erkunden. Mitgebracht haben wir ein paar Empfehlungen, die ihr getrost als Geheimtipp für Schottland bezeichnen dürft! […]

Mehr Beiträge laden