Die Britischen Inseln – zu denen auch Irland geografisch und traditionell gehört – sind mein erklärtes Lieblingsgebiet Europas.

Zu behaupten, dass ich mich hier richtig gut auskenne, wäre trotzdem gelogen. Aber immerhin habe ich zwei intensiv recherchierte Reiseführer über Schottland und Irland geschrieben. Jeweils die Westküste hat es mir dabei besonders angetan. Eine Vielzahl von aufwändig ausgearbeiteten Blogbeiträgen, ganz aktuell und aus den Jahren 2017, 2018 und 2019, zeugt davon.

Auch in England und Wales sind wir mit Kindern aber schon viel unterwegs gewesen – allerdings hauptsächlich in Prä-Blogger-Zeiten. Deshalb gibt es über diese Reisen hauptsächlich Einträge, die meinem alten Reisetagebuch entspringen.

Geheimtipp für Schottland: Kintyres verborgener Osten

Von |2022-06-20T19:14:58+02:0019. Juni 2022|

Wo es schön ist, sind Touristen. So ganz entkommt man ihnen auch an der Ostseite von Kintyre nicht – denn dort ist es nicht nur schön, sondern fantastisch! Aber die allermeisten hängen wir doch ab, als wir Kintyres “B-Seite” erkunden. Mitgebracht haben wir ein paar Empfehlungen, die ihr getrost als Geheimtipp für Schottland bezeichnen dürft! […]

Connemara: Lohnt sich ein Besuch in Kylemore Abbey?

Von |2022-05-31T12:36:59+02:0029. Mai 2022|

Das märchenhafte kleine Schloss von Kylemore Abbey liegt malerisch am Ufer des Pollacapall-Sees. Wer durch die beliebte irische Ferienregion Connemara fährt, kommt auf dem Weg zum gleichnamigen Nationalpark fast automatisch daran vorbei. Dem zauberhaft-romantischen Anblick erliegen Besuchende scharenweise. Möchte man dem Postkartenmotiv näherkommen, wird jedoch ein gar nicht mal so geringer Eintritt fällig. Klar, dass man da vorher wissen will: [...]

Schottland 2022: So ist es „nach Corona“ und Brexit

Von |2022-05-12T10:17:03+02:0015. Mai 2022|

Nach drei Jahren Zwangspause ging es für uns im April 2022 wieder nach Schottland. Anlass war die Überprüfung aller Touren für die zweite Auflage unseres Reiseführers „Schottland mit Kindern“*. So haben wir hauptsächlich Orte besucht, die wir schon kannten. Auf diese Weise hatten wir gute Gelegenheit, Schottland vor und nach Corona und Brexit zu vergleichen. […]

Schottland in den Osterferien: Unsere Rundreise im April

Von |2022-05-04T11:54:38+02:001. Mai 2022|

Endlich wieder Schottland! Wir sind zurück von unserer ersten Auslandsreise „nach Corona“. Zwei Wochen, die kompletten Osterferien, haben wir mit unseren drei Kindern in Schottland verbracht. Es war unsere wohl letzte große Familienreise mit beiden Teenagern und Kleinkind. Hier kommt ganz frisch mein Erfahrungsbericht aus dem April 2022 – mit Route zum Nachmachen, vielen Empfehlungen und natürlich dem ultimativen Reiseführer-Tipp… [...]

Wales mit Kindern: Geheimtipp für den Familienurlaub

Von |2022-03-13T16:28:56+02:0013. März 2022|

Familienurlaub in Großbritannien ist schon an sich ein bisschen exotisch. Wer es mit Kindern auf die Insel schafft, sieht sich meist London und den Süden mit Cornwall an. Oder es geht in den wunderschönen Norden nach Schottland. (Das ist ja auch unser Lieblingsteil der Insel!) Wales bleibt für Urlauber oft ein bisschen außen vor. Dabei hat auch dieser Landesteil so [...]

Rezept: Guinness-Schokoladentorte

Von |2021-12-05T14:42:39+02:005. Dezember 2021|

Dieser Kuchen weckt Reise-Erinnerungen. Nichts schmeckt für mich so sehr nach Irland (und auch Schottland, ehrlich gesagt) wie Guinness-Schokoladentorte. Tea Time auf Irisch? Guinness-Schokoladentorte! Ja, mit Bier im Kuchen. Was im ersten Moment gewöhnungsbedürftig klingt, schmeckt hervorragend. Der Guinnesskuchen ist schwer schokoladig, samtig-locker wie die Blume seiner Geheimzutat und schmeckt nicht nach Bier. Wer ein süßes Rezept aus Irland sucht [...]

Iona: Ausflug auf Schottlands „heilige Insel“

Von |2022-05-05T09:22:38+02:009. Mai 2021|

Die kleine Insel Iona ist ein beliebtes Ausflugsziel in Schottland. Das liegt zum einen an ihrer großen historischen Bedeutung. Iona Abbey war der Ausgangspunkt der schottischen Christianisierung. Wunderschöne keltische Hochkreuze, ein altes Kloster und ein Friedhof voller mittelalterlicher Könige  zeugen heute noch davon. Auch in Sachen Natur hat Iona aber einiges zu bieten. Vor allem die Strände im Norden der [...]

Burgen in Schottland: Diese 17 empfehlen Reiseblogger [Roundup]

Von |2022-01-20T14:25:49+02:0014. März 2021|

Schottland ist das Land der Burgen. Ja, auch das Land der Dudelsäcke, der Kilts, und ein gewisses Seemonster ist aus dem Kopfkino wohl auch nicht wegzudenken. Aber wenn vor meinem inneren Auge mit sehnsuchtsvoller Musik unterlegte Bilder von Highlands & Islands vorbeigleiten, dann ragt auf jedem zweiten eine Burgruine in den dramatisch graubewölkten Himmel. Um hier im Blog die schönsten [...]

Mehr Beiträge laden