Burg auf Fehmarn: Gesammelte Ausflugstipps für Familien (und uns selbst)

Von |2020-04-17T15:42:48+02:0015. Dezember 2019|

Fehmarn liegt quasi gleich hinter Hamburg und ist über die Fahmarnsundbrücke leicht zu erreichen. Einen herrlichen Sandstrand gibt es, und mit Burg ein nettes kleines Städtchen, durch das man (auch im Herbst und Winter) gut stöbern kann. Bei unserem kleinen Inselspaziergang haben wir vor allem viele Ausflugsziele gefunden, die wir uns in einem anständigen Urlaub mit Kindern gern ausführlicher ansehen [...]

Museums-Tipp: Das Europäische Hansemuseum Lübeck

Von |2020-04-17T15:46:39+02:0029. Juli 2018|

Jeder weiß, was die Hanse ist. Oder? Klar, das weiß man. Irgendwas mit Handel. Aber was haben diese ganzen Hansestädte da früher jetzt genau gemacht? Wieso war das so wichtig, dass die Mitglieder dieses exklusiven Clubs heute noch mit ihrem Titel angeben und das Hansestadt-H bis ins Autokennzeichen mitschleppen? Wir haben uns die Sache genauer erklären lassen, und zwar im [...]

Schleswig-Holstein: Schwestern-Auszeit mit Kindern

Von |2020-04-19T13:24:33+02:0015. April 2018|

[Reiseblogger-Kooperation] Einfach mal den Alltag hinter uns lassen, es uns in einer richtig schönen Bleibe gemütlich machen und genießen, dass wir eine Familie sind: Diese Idee haben meine Schwester Gesa und ich in den Osterferien wahr werden lassen. Schauplatz dieser schwesterlichen Auszeit war das Chip Inn, ein herrlich luxuriöses wie familienfreundliches Ferienhaus mitten im Nirgendwo von Schleswig-Holstein: der ideale Ort [...]

Hoftel Föhr – die perfekte Unterkunft für den Familienurlaub

Von |2020-04-17T15:58:29+02:001. Juli 2014|

[Update 2019: Das Hofel Föhr hat inzwischen leider dauerhaft geschlossen. Ich hab es auch nur gemerkt, weil der Link plötzlich ins Leere lief und weiß auch nichts Genaueres. Total schade!] Das Hoftel Föhr inszeniert sich als perfekte Location für den Familienurlaub – auch und gerade mit kleinen Kindern. Family4travel hat die Unterkunft mal getestet. Gründlich. […]

Sylt mit Kindern: Im Februar und März in Deutschlands hohem Norden

Von |2020-04-17T16:01:22+02:001. April 2014|

Damals, in den guten alten Zeiten, als uns die Schulpflicht noch nicht in ihren Fängen hatte, haben wir mal drei Wochen auf der wunderschönen Insel Sylt verbracht. Zur „Unzeit“, Ende Februar, Anfang März, als das Wetter ziemlich mies und kalt war. Die Raumfee hat sich neulich mit einem Fotopost an unsere gemeinsame Zeit dort erinnert und hat dabei natürlich auch [...]

Mehr Beiträge laden