Aus dem Nähkästchen: Weihnachtsansprache der Bloggerin

Es ist kurz vor Heiligabend, und ich habe für meine obligatorische Sonntags-Veröffentlichung noch keinen ordentlichen Blogbeitrag fertig. Dabei kommt so kurz vor Weihnachten eh kaum jemand vorbei, um sich über Reisen mit Kindern zu informieren. Also spare ich mir den Stress und mache ein kurzes Nähkästchengeplauder daraus – dann wird auch der traditionelle Jahresrückblick nächste Woche nicht so furchtbar lang.

Aus dem Nähkästchen: Weihnachtsansprache der Bloggerin weiterlesen

Tipps für Oban: Das Tor zu den schottischen Inseln

Oban ist eine der wenigen größeren Städte im Westen von Schottland – wobei groß relativ ist: 8500 Einwohner gibt es. Weil von hier die Fähren zu den Inseln ablegen – den Inneren und Äußeren Hebriden – hat sich Oban zu einem wichtigen lokalen Zentrum entwickelt und bietet sich für einen Zwischenstopp auf der Schottland-Rundreise an. Aber lohnt sich eine Übernachtung in Oban? Was kann man dort unternehmen? Was muss man gesehen haben? Hier kommen unsere Erfahrungen und Tipps für Oban mit Kindern (oder auch ohne).

Tipps für Oban: Das Tor zu den schottischen Inseln weiterlesen

Ammerland: Tiefenentspannt in der schönsten Ferienwohnung von Westerstede

Manchmal muss ich hier einfach Werbung machen, obwohl mich niemand dafür bezahlt oder es von mir verlangt – weil mich eine Unterkunft ernsthaft begeistert. Dann komme ich hier im Blog ums Schwärmen nicht drumherum und kann es kaum bei journalistischer Objektivität belassen. Unser Wochenende in der Lieblingsbleibe „Am Landhaus Thye“ im Ammerland ist so ein Fall. Es ist einfach so schön da – da muss ich in aller Ausführlichkeit von erzählen.

Ammerland: Tiefenentspannt in der schönsten Ferienwohnung von Westerstede weiterlesen

Schokoladenfabrik besichtigen: Unser Ausflug zu alprose in der Schweiz

Eine Schokoladenfabrik besichtigen und bei der Gelegenheit nach Herzenslust Schokolade futtern – wer hat nicht schon einmal davon geträumt? Im Tessin, dem italienischsprachigen Teil der Schweiz, sind wir tatsächlich über so eine Möglichkeit gestolpert.

Schokoladenfabrik besichtigen: Unser Ausflug zu alprose in der Schweiz weiterlesen

Herbstferien: Eine Woche im Ferienhaus auf Møn

Es ist unser erster Urlaub mit Baby und zwei großen Kindern, und seit langem unser erster Ferienhaus-Urlaub in Dänemark. Generell der erste richtige Urlaub seit längerer Zeit, der hauptsächlich der Erholung und Entspannung dienen soll (und nicht der Recherche für einen Reiseführer oder einer Kooperation fürs Reiseblog mit vollem, von Partnern vorgeschlagenen Programm). Dafür haben wir uns die kleine dänische Insel Møn ausgesucht. Ob und wie der Erholungsurlaub geklappt hat, erzähle ich heute in diesem Erfahrungsbericht (bevor ich in den kommenden Wochen oder Monaten natürlich doch wieder den einen oder anderen faktenbasierten Ratgeber-Artikel über Urlaub auf Møn in der Nebensaison raushauen werde).

Herbstferien: Eine Woche im Ferienhaus auf Møn weiterlesen

Das Reiseblog für abenteuerlustige Familien.