Alter Steinbruch Liekwegen: Familienspaziergang im Schaumburger Land

Von |2020-06-02T15:56:29+02:003. Juni 2020|

Auf engen Pfaden über Stock und Stein, zumindest ein Stück weit aber auch barrierefrei geht es im alten Steinbruch in Liekwegen durchs Naturschutzgebiet. Ein Naturerlebnispfad liefert Hintergrundinfos zum Naturraum auf Tafeln, die teilweise interaktive Elemente besitzen. Und dann kommen auch noch Wildpferde ins Spiel! Gerade für Familien ist die Runde im Schaumburger Land ein gelungener Ausflug. […]

Berlin und Corona: Stornierung und was dann passierte

Von |2020-05-30T10:42:52+02:0031. Mai 2020|

Ja, ein bisschen Clickbait zum Sonntag, sorry. Aber manche Dinge muss ich mir einfach von der Seele schreiben. Eigentlich wollten wir Anfang März nach Berlin. Wegen Corona haben wir umgebucht auf Pfingsten. Warum wir auch da nicht gefahren sind und was uns diese Entscheidung gekostet hat, erzähle ich heute hier im Blog. […]

Andalusien: In Hochhäusern und Höhlen [Die Entdeckung Europas]

Von |2020-05-29T11:12:46+02:0027. Mai 2020|

Ob irgendjemand aus dem europäischen Ausland – also wir hier – im Sommer 2020 Urlaub in Spanien machen können, ist immer noch alles andere als gewiss (auch wenn es Zeitungsberichten zufolge möglich sein soll). Die Corona-Krise hat Spanien hart getroffen. Wenn ich an unsere Erlebnisse in Andalusien zurückdenke, überrascht mich das nicht. Wir haben damals – wie immer – versucht, [...]

Urlaub in Deutschland: 9 Geheimtipps ohne Gedränge

Von |2020-05-25T09:20:41+02:0024. Mai 2020|

Zu Zeiten von Corona ist Urlaub in Deutschland angesagt. Selbst wenn die Grenzen zu den Nachbarländern nach und nach wieder geöffnet werden, ist es bestimmt nicht verkehrt, im Falle des Falles nicht weit von zu Hause und in Reichweite des deutschen Gesundheitssystems zu sein. Das Beste ist natürlich, sich gar nicht erst anzustecken und auf Abstand zu bleiben. Wer deshalb [...]

Dimmuborgir bei Akureyri: Ausflug ins Reich der Trolle

Von |2020-05-15T11:39:01+02:0017. Mai 2020|

Island steckt voller großartiger Naturschauplätze. Die ganze Insel ist eine einzige Sehenswürdigkeit. Ein besonderer Ausflugstipp im Norden aber ist Dimmuborgir am Myvatn-See. Wo einst heiße Lava und sumpfige Wassermassen aufeinandertrafen, ist ein weites Gelände voller skurriler Steingebilde entstanden: Dimmuborgir, die Dunkle Burg der Trolle. […]

Tierpark Ströhen: Corona-tauglicher Ausflug ins Nirgendwo

Von |2020-05-15T08:40:56+02:0010. Mai 2020|

Die Zoos und Tierparks sind wieder offen! Aber was ist mit Corona, vielen Leuten und Abstand halten? Fernab jeder Großstadt im niedersächsischen Nirgendwo haben wir in Ströhen einen wundervollen Tierpark gefunden, wo Menschenmassen kein Problem sind. Hier haben wir mit Baby und den großen Jungs einen herrlichen Tag bei Elefanten, Erdmännchen, neugeborenen Araber-Fohlen und knapp 600 weiteren Tieren verbracht. Absoluter [...]

Corona-Blogstöckchen: So geht es uns, wie geht es euch?

Von |2020-05-04T11:19:50+02:003. Mai 2020|

Keiner reist, alle haben Hausarrest. Da kommen Reiseblogger auf Ideen und buddeln alte Traditionen wieder aus. Jenny vom Weltwunderer-Blog hat das Blogstöckchen wiederbelebt – eine Art Kettenbrief oder La-ola-Welle zu einem bestimmten Thema. Birgitta von Krümels große Reise hat den Staffelstab an uns weitergereicht. Also plaudere ich hier noch einmal über unseren Corona-Alltag und unsere Reisepläne vor und nach der [...]

Lissabon: Treffen mit Kreuzfahrern [Die Entdeckung Europas]

Von |2020-04-24T17:12:15+02:0026. April 2020|

Das family4travel-Blog ist frisch durchrenoviert. Hier und da ist es noch ein bisschen kahl und in manchen Ecken sind Projekte aufgetaucht, um die ich mich eigentlich längst gekümmert haben wollte. Eins davon sind die Foto-Kapitel unserer Langzeitreise durch Europa. In meinem Buch „Die Entdeckung Europas“ verspreche ich Bilder zu jedem einzelnen der 42 Kapitel im Blog. Höchste Zeit also, dass [...]

Mehr Beiträge laden