Minden mit Kindern: Ideen für einen Ausflug nach Ostwestfalen

Minden liegt in Nordrhein-Westfalen, knapp vor der Grenze zu Niedersachsen. Hier treffen sich Weser und Mittellandkanal, und das Wiehengebirge geht in die norddeutsche Tiefebene über. Große Berühmtheit besitzt die 84.000-Einwohner-Stadt nicht. Aber wer schon einmal hier ist, findet doch leicht ein paar nette Dinge, die man in Minden mit Kindern unternehmen kann.

Minden mit Kindern: Ideen für einen Ausflug nach Ostwestfalen weiterlesen

Ausflug mit Baby: Tipps und Erfahrungen für die Großstadt

Wir sind gerne unterwegs und nutzen jede Gelegenheit für einen Tagesausflug – beinahe egal wohin. Ein freier Tag? Super – wohin fahren wir? Mit den großen Jungs hat sich das hier so eingebürgert, seit sie etwa in den Kindergarten gingen. Mit zunehmendem Alter wurden unsere Ausflüge immer unkomplizierter. Aber jetzt ist da plötzlich wieder ein Baby. Unsere Ausflüge lassen wir uns davon aber nicht verderben. Mit etwas Rücksicht (und einer kleinen Portion Glück bei der Tagesform) gelingt nämlich auch ein Ausflug mit Baby wunderbar und wird für alle Beteiligten zur schönen Erfahrung.

Ausflug mit Baby: Tipps und Erfahrungen für die Großstadt weiterlesen

Jahresrückblick: 2019 bei family4travel

Neulich schimpfte mal eine Bloggerin, diese Jahresrückblicke seien doch komplett überflüssig und interessierten keinen Leser ernsthaft. Mag sein, dass sie recht hat. Aber für mich ganz persönlich sind sie eine wichtige Angelegenheit, Bilanz zu ziehen. Schließlich habe ich auch 2019 wieder ziemlich genau 60 Blogbeiträge in dieses Internet gestellt. Und es war eine Menge los, auf das ich zurückschauen möchte. Also gibt es auch dieses Jahr hier wieder einen Jahresrückblick.

Jahresrückblick: 2019 bei family4travel weiterlesen

Aus dem Nähkästchen: Weihnachtsansprache der Bloggerin

Es ist kurz vor Heiligabend, und ich habe für meine obligatorische Sonntags-Veröffentlichung noch keinen ordentlichen Blogbeitrag fertig. Dabei kommt so kurz vor Weihnachten eh kaum jemand vorbei, um sich über Reisen mit Kindern zu informieren. Also spare ich mir den Stress und mache ein kurzes Nähkästchengeplauder daraus – dann wird auch der traditionelle Jahresrückblick nächste Woche nicht so furchtbar lang.

Aus dem Nähkästchen: Weihnachtsansprache der Bloggerin weiterlesen

Burg auf Fehmarn: Gesammelte Ausflugstipps für Familien (und uns selbst)

Fehmarn liegt quasi gleich hinter Hamburg und ist über die Fahmarnsundbrücke leicht zu erreichen. Einen herrlichen Sandstrand gibt es, und mit Burg ein nettes kleines Städtchen, durch das man (auch im Herbst und Winter) gut stöbern kann. Bei unserem kleinen Inselspaziergang haben wir vor allem viele Ausflugsziele gefunden, die wir uns in einem anständigen Urlaub mit Kindern gern ausführlicher ansehen würden…

Burg auf Fehmarn: Gesammelte Ausflugstipps für Familien (und uns selbst) weiterlesen

Tipps für Oban: Das Tor zu den schottischen Inseln

Oban ist eine der wenigen größeren Städte im Westen von Schottland – wobei groß relativ ist: 8500 Einwohner gibt es. Weil von hier die Fähren zu den Inseln ablegen – den Inneren und Äußeren Hebriden – hat sich Oban zu einem wichtigen lokalen Zentrum entwickelt und bietet sich für einen Zwischenstopp auf der Schottland-Rundreise an. Aber lohnt sich eine Übernachtung in Oban? Was kann man dort unternehmen? Was muss man gesehen haben? Hier kommen unsere Erfahrungen und Tipps für Oban mit Kindern (oder auch ohne).

Tipps für Oban: Das Tor zu den schottischen Inseln weiterlesen

Das Reiseblog für abenteuerlustige Familien.