Iona: Ausflug auf Schottlands „heilige Insel“

Von |2021-05-07T14:36:42+02:009. Mai 2021|

Die kleine Insel Iona ist ein beliebtes Ausflugsziel in Schottland. Das liegt zum einen an ihrer großen historischen Bedeutung. Iona Abbey war der Ausgangspunkt der schottischen Christianisierung. Wunderschöne keltische Hochkreuze, ein altes Kloster und ein Friedhof voller mittelalterlicher Könige  zeugen heute noch davon. Auch in Sachen Natur hat Iona aber einiges zu bieten. Vor allem die Strände im Norden der [...]

London virtuell: Corona-konformer Kurztrip mit Blue-Badge-Guide Julia

Von |2021-05-23T13:02:40+02:0011. April 2021|

[Reiseblogger-Kooperation] Nach über einem Jahr Pandemie sind – zumindest für die verantwortungsbewussten Menschen unter uns – immer noch keine Auslandsreisen wieder in Sicht. Statt uns von dieser Erkenntnis runterziehen zu lassen, machen wir nach wie vor das Beste draus. So sind wir vergangene Woche nach London gereist – natürlich nicht echt, aber doch „live“ und in professioneller Begleitung. Die zertifizierte [...]

Kulturschock: Mitten in Europa?!

Von |2021-02-19T15:05:05+02:0021. Februar 2021|

Ann-Cathrin war als Backpackerin in Thailand unterwegs und wollte das ultimativ authentische Erlebnis. Sie buchte eine Trekking-Tour zu den noch sehr ursprünglich lebenden Bergvölkern im Norden des Landes und hat dort viel erfahren und erlebt. Aber sie hat auch einen Tiefpunkt durchgemacht, den sie als Kulturschock beschreibt. Und sie will wissen: Wem ging es ähnlich?  Deshalb hat sie zu einer [...]

Arouca: Portugal von innen [Die Entdeckung Europas]

Von |2021-02-17T17:01:48+02:007. Februar 2021|

Arouca liegt im Norden Portugals, im Landesinneren, etwa eine Stunde Autofahrt von Porto entfernt. Hierher verirren sich nur wenige Touristen. Ich habe immer überlegt, ob ich darüber bloggen soll oder nicht. Einerseits haben wir hier so wundervolle Dinge erlebt, die ich verantwortungsbewussten Reisenden nur empfehlen kann. Andererseits wirkten die aus der Zeit gefallenden Dörfer und die Landschaft mit der prekären [...]

Hohe Tatra: Familienurlaub in der Slowakei

Von |2021-01-02T12:57:09+02:006. Dezember 2020|

Kommt ihr mit, eine Runde von vergangenen Reisen träumen und vielleicht neue Pläne für später schmieden? Wenn ihr Urlaubsziele in Europa sucht und offen für eher unbekannte Destinationen seid, ohne über allzu exotische Überraschungen stolpern zu müssen, dann ist die Hohe Tatra in der Slowakei vielleicht was für euch! […]

Lugano mit Kind: Die größte Stadt des Tessin

Von |2020-10-04T06:50:41+02:0028. Juni 2020|

Lugano ist vieles: Gemütlich, mondän, in seinen Ausläufern am See wunderbar grün, sehr, sehr teuer und mindestens ebenso interessant. Lugano mit Kind ist auf jeden Fall einen Besuch wert! Wir haben die kleine Großstadt im italienischsprachigen Teil der Schweiz erkundet. Hier kommt unser Erfahrungsbericht. […]

Süd-Seeland: 2 (+3) Ausflugsziele und ein Unterkunfts-Tipp für Dänemarks größte Insel

Von |2020-10-04T06:53:52+02:007. Juni 2020|

Dänemark ist eines der Länder, in denen Sommerurlaub 2020 möglich ist. Wer eine Buchung für mindestens sechs zusammenhängende Nächte vorweisen kann, darf einreisen. Passend dafür habe ich Tipps für eine Region im Nachbarland, die nicht so überlaufen ist wie andere. Sjælland oder – auf Deutsch – Seeland heißt die größte dänische Insel, die gleichzeitig die größte Ostseeinsel ist. […]

Dimmuborgir bei Akureyri: Ausflug ins Reich der Trolle

Von |2020-10-04T06:55:44+02:0017. Mai 2020|

Island steckt voller großartiger Naturschauplätze. Die ganze Insel ist eine einzige Sehenswürdigkeit. Ein besonderer Ausflugstipp im Norden aber ist Dimmuborgir am Myvatn-See. Wo einst heiße Lava und sumpfige Wassermassen aufeinandertrafen, ist ein weites Gelände voller skurriler Steingebilde entstanden: Dimmuborgir, die Dunkle Burg der Trolle. […]

Mehr Beiträge laden