Schlagwort-Archive: Reiseplanung

Reise-Auszeit mit Familie: Das hat unser Sabbatical gekostet

Eine mehrmonatige Familienreise ist teuer. Was genau wir für unseren zehn Monate dauernden Europa-Roadtrip plus Nordland-Kreuzfahrt obendrauf ausgegeben haben, verraten wir euch heute ausführlich – weil das immer eine der ersten Fragen ist („Wie kann man sich so eine lange Reise leisten? Habt ihr im Lotto gewonnen?“). Weil wir zeigen möchten, dass man eben nicht im Lotto gewinnen oder eine reiche Erbtante haben muss, sondern dass auch ganz normale Familien mit ganz normalen Finanzen (und mit einer gewissen Bereitschaft zur langjährigen Sparsamkeit) sich den gemeinsamen Reisetraum verwirklichen können. Und weil Martin sich endlich mal hingesetzt und einen detaillierten Kassensturz gemacht hat.

Reise-Auszeit mit Familie: Das hat unser Sabbatical gekostet weiterlesen

Individuell reisen: Unterkünfte in Rumänien

[Werbung – nach absurder neuer Rechtsprechung machen Blogger nämlich automatisch kennzeichnungspflichtige Werbung, sobald sie irgendwas erwähnen, was man kaufen oder buchen kann, selbst wenn sie Produkte selber bezahlt haben, und selbst wenn sie nichts anderes tun als ihre Print-Kollegen seit Generationen. Für diesen Artikel habe ich keinerlei Bezahlung, Vergünstigung, irgendwas erhalten.] Reisen in das östlichste aller EU-Länder liegen offenbar im Trend. Rumänien präsentiert sich zukunftsorientiert auf Reisemessen, und auch die asiatischen Busreisegruppen sind schon da.

Individuell reisen: Unterkünfte in Rumänien weiterlesen

Reisen ohne Smartphone?! Oder warum es auf Instagram nichts Neues gibt

Gleich vorweg: Ich bin stinksauer!

Als Reiseblogger bin ich von moderner Technik abhängig (selbst wenn ich viel weniger von ihr verstehe, als gut für mich wäre). Ich schleppe mein Smartphone quer durch Europa und nutze diverse Apps, die mir das Reisen erleichtern:

Reisen ohne Smartphone?! Oder warum es auf Instagram nichts Neues gibt weiterlesen

Entscheidungsfrage: Familienurlaub auf Sardinien oder Korsika?

Sardinien oder Korsika? Korsika oder Sardinien? Als zwei markante Punkte auf der Europakarte liegen die beiden großen Inseln links neben dem italienischen Stiefel im Mittelmeer. Auf der Suche nach dem perfekten Ziel für den Familienurlaub stechen die schönen Schwestern unweigerlich ins Auge. Aber wohin soll es nun gehen? So nah beieinander, beide traumhaft – aber welche ist für Familien empfehlenswert? Unsere ebenso klare wie wenig hilfreiche Antwort: beide! Wir liefern dennoch eine Entscheidungshilfe, indem wir die beiden gegenüberstellen und von unseren persönlichen Erfahrungen berichten, denn wir waren direkt hintereinander auf beiden Inseln.

Entscheidungsfrage: Familienurlaub auf Sardinien oder Korsika? weiterlesen

Halbzeit Teil 2: Ausblick auf noch mehr Reisen mit Familie durch Europa

Fünfeinhalb Monate sind wir schon durch Europa gereist. 15 Länder, Spaziergänge durch 57 verschiedene Städte, 43 Museen und 45 verschiedene Betten (wobei, das ist nicht ganz richtig, beim Couchsurfing schlafen wir oft auf unserem eigenen Luftbett). Wir hatten eine grandiose Zeit voller wertvoller Erfahrungen und Aha-Erlebnisse, angefüllt mit Spaß, glücklichen Momenten und endlich mal genug Zeit zum Familienkuscheln. Wo genau wir überall gewesen sind und was wir getan haben, habe ich in unserer Halbzeit-Bilanz zusammengefasst. Heute dagegen blicken wir nach vorn – mit etwas Unterstützung meiner Familienreiseblogger-Kollegen.

Halbzeit Teil 2: Ausblick auf noch mehr Reisen mit Familie durch Europa weiterlesen