Patras: Unsere 5-Nationen-WG [Die Entdeckung Europas]

In Patras auf dem Peloponnes haben wir nach einer Zeit ausgiebigen Sightseeings mal wieder die unglaubliche Gastfreundschaft eines Griechen genossen – der in seiner kleinen Wohnung außer uns auch noch ein italienisch-französisches Radfahrer-Pärchen und einen amerikanischen Kommilitonen beherbergte. 

11 Monate lang sind wir zu viert in ganz Europa unterwegs gewesen. Mein Buch  „Die Entdeckung Europas“ (erhältlich als Taschenbuch und E-Book unter anderem hier*) handelt von unseren Erlebnissen als reisende Familie zwischen Island und Istanbul, zwischen Sizilien und Spitzbergen, zwischen Portugal und dem Donaudelta. Im Fokus stehen dabei die persönlichen Begegnungen, denn als Couchsurfer haben wir so viele unterschiedliche Menschen kennengelernt!  Hier im Blog zeige ich dazu die passenden Bilder.

Heute ist Kapitel 23 dran: „Patras: Unsere 5-Nationen-WG“.

Patras aus Touristensicht

Hier im Blog habe ich eine ganze Reihe über den Peloponnes als Reiseziel für Familien veröffentlicht.

Patras hat dort einen eigenen Artikel bekommen, in dem auch die Geschichten unserer ungewöhnlichen Couchsurfing-Situation anklingen:

Patras mit Kindern: Couchsurfing und Sightseeing auf dem Peloponnes

Patras mit Kindern
Patras mit Kindern für Griechenland-Touristen.

Couchsurfing in Patras

Patras von oben.
Karneval in Patras, Innenstadt, Griechenland, Peloponnes
Zur Karnevalszeit sind die Straßen von Patras bunt geschmückt.
Spielplatz in Patras, Griechenland, Patras mit Kindern
Spielplatz in der Innenstadt von Patras. Links sieht man eine der Karnevals-Figuren.
Weingut Achaia Clauss, Patras mit Kindern, Griechenland, Mavrodaphne
Auch wenn sie nicht so im Thema sind, hat unseren Jungs der Ausflug zum Weingut durchaus gefallen.
Couchsurfing in Griechenland
Eine griechische Junggesellen-Küche: ein bisschen Anpassungsfreude ist beim Couchsurfing immer gefragt, aber meistens weiß man ja, worauf man sich einlässt. Für uns war es völlig in Ordnung.

Mehr über „Die Entdeckung Europas“

All unsere Erlebnisse, Gedanken, Begegnungen, Erfahrungen und Schlussfolgerungen aus allen 42 Kapiteln gibt es hier:

  • Die Entdeckung Europas.
  • 366 Seiten.
  • 11,99 Euro.
  • ISBN 9783000585753.
  • Erhältlich im Buchhandel (auf Bestellung) und bei Amazon*.
Cover Die Entdeckung Europas Lena Marie Hahn Buch

Die Liste der bisher erschienenen Foto-Beiträge aus besagtem Buch gibt es am Ende dieses Beitrags:

Die Entdeckung Europas: Unser Buch ist da!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.