Familienurlaub in Österreich – unsere family4travel-Erfahrungen

Hier gibt es unsere bequeme Übersicht, welche Artikel wir zum Thema Familienurlaub in Österreich geschrieben haben, welche Erfahrungen wir teilen können und was wir über unsere südlichen Nachbarn sonst noch zu sagen haben.

Blogs sind sehr einfach gestrickte Gebilde. Im Wesentlichen sind sie ein großer dicker Aktenordner, in den wir Blogger immer wieder das Neueste obendrauf abheften. Das Ding wird immer dicker und immer unübersichtlicher. Zwar gibt es Kategorien – auf family4travel sind das die verschiedenen Länder, außerdem die Stichworte Nomadenleben, Reisevorbereitung und Zu Hause in Schaumburg.

Dann sind da noch diese kleinen Karteikartenreiter, die Tags. Durch die lassen sich Artikel zu bestimmten Themen kategorienübergreifend sammeln – Adria etwa, Balkan, oder aus Kindersicht. Diese Struktur ist so einfach, dass selbst völlige Technik-Honks wie ich damit umgehen können.

Ein Nachteil aber bleibt, denn auch die gesammelten Berichte zu einem bestimmten Thema erscheinen als unübersichtlicher Stapel, alle hintereinander weg. Um diesen Schönheitsfehler zu beheben, werde ich nach und nach in allen Kategorien mit mehreren Einträgen ein Vorsatzblatt mit Inhaltsverzeichnis einfügen. Damit ihr euch nicht mehr durch ellenlange Artikel scrollen müsst, um euch einen Überblick zu verschaffen, und damit ihr die Artikel findet, die euch wirklich interessieren.

Eine GANZ grobe Übersichtskarte...
Eine GANZ grobe Übersichtskarte…

Unsere Reise-Erfahrungsberichte aus Österreich

2016 sind wir zweimal in Österreich gewesen. In den Sommerferien sind wir aus der Slowakei sozusagen einmal rübergeschwappt und haben uns in aller Gründlichkeit (die in drei Tagen machbar ist) die Hauptstadt Wien angesehen: herrlich, herrlich, herrlich!

Wien mit Kindern: So war’s, ungeschminkt und herrlich

Und in den Herbstferien 2016 waren wir noch einmal mehr oder weniger aus Versehen in Österreich, als wir im Allgäu Urlaub machten – weil wir mit der KönigsCard unterwegs waren, dieser All-inclusive-Gästekarte, die auch jenseits der Grenze mehrere nette Angebote in petto hat.

Reutte: Ein Tag mit Kaiserschmarrn, Ritterburg und Alpenglück

Österreich auf unserer Europa-Reise

Etwas gründlicher haben wir uns das Land 2014 zu Beginn unserer großen Europa-Reise angesehen.  Diese Texte sind dabei herausgekommen:

 

Ein Gedanke zu „Familienurlaub in Österreich – unsere family4travel-Erfahrungen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.