In Griechenland haben wir während unserer großen Europareise Anfang 2015 fast einen Monat verbracht.

Hier im Blog findet ihr – unter den reinen Fotobeiträgen mit dem Zusatz [Die Entdeckung Europas] – gehaltvolle Erfahrungsberichte aus:

  • Athen
  • Kavala
  • Peloponnes
  • Chalkidiki
  • Thessaloniki (und „umzu“)

Zeitreise: Das Archäologische Museum von Thessaloniki

Von |2020-04-18T11:35:38+02:004. März 2015|

Ein Mistwettertag vor dem Herrn! Was gibt es bei Regenwetter besseres als ein Museum? Wir nehmen den Bus in die Innenstadt – unsere supernetten Vermieter haben uns den Weg zur Haltestelle genau beschrieben, und so wissen wir trotz griechischer Buchstaben auch, an welchem Schild wir aussteigen müssen. […]

Pella: Die Kinderstube Alexanders des Großen

Von |2020-04-18T11:35:43+02:0021. Februar 2015|

Bei family4travel herrschen griechische Wochen… Dass mir der Bericht über unseren faktisch fünftägigen Städtetripp nach Thessaloniki so ausgeufert ist, dass ich besser fünf einzelne Posts daraus gemacht habe, ist vor allem der heutigen Portion zu verdanken. Zum Ausflug in die Ruinenstadt Pella gibt’s nämlich jede Menge aufgefrischtes Geschichtswissen über Alexander den Großen gratis dazu. […]

Thessaloniki: Stadtbummel mit Kindern (und Schokolade)

Von |2020-04-18T11:35:47+02:0012. Februar 2015|

Fünf Tage lang haben wir Thessaloniki und Umgebung erkundet. Fünf Berichte wird es über diesen kurzen Abschnitt unserer langen Reise auf family4travel geben. Obwohl die bereits alle mehr oder weniger fertig sind, werde ich sie nach und nach veröffentlichen, damit es bei meinen lieben Lesern nicht zu einer Makedonien-Überfütterung kommt. Eigentlich wollte ich es ja sowieso bei einem kurzen Rundumschlag [...]

Nähkästchengeplauder: Grüße aus Griechenland

Von |2020-04-18T11:35:51+02:008. Februar 2015|

Eigentlich wollte ich euch heute ja an dieser Stelle von Thessaloniki berichten. Und mich kurz halten, denn wir sind auf dem Sprung nach Athen und haben so viel gesehen – den Olymp, die Thermophylen, das Orakel von Delphi und unzählige Tempel, Statuen und Ruinen.  Ich komme so schon beim besten Willen nicht hinterher, von allem angemessen zu erzählen. Aber dann [...]

Mehr Beiträge laden