Archiv der Kategorie: Schaumburger Land

Nichts für schwache Beine (am Steinhuder Meer, Deutschland)

Wohin fährt man mit Familienbesuch von weither, wenn man im Schaumburger Land wohnt? Zumindest, wenn man die Dinospuren und das Bückeburger Schloss schon abgeklappert hat? Ans Steinhuder Meer.

Nichts für schwache Beine (am Steinhuder Meer, Deutschland) weiterlesen

Wo die wilden Dinos wohnten (in Obernkirchen, Deutschland)

Bis vor kurzem konnte sich Obernkirchen nur als Geburtsort  des Puddingpulver-Erfinders Dr. Oetker rühmen. Und als Herkunftsort eines hervorragenden Sandsteins, der beim Bau vieler berühmter Bauwerke Verwendung fand – beispielsweise beim Amsterdamer Stadtschloss, im Weißen Haus in Washington und bei den Türmen des Kölner Doms (Tatsachen, die eigentlich nur Einheimische wissen, und selbst die haben das nach dem Heimatkundeunterricht in der Grundschule meist recht schnell wieder vergessen). Dann aber entdeckten Arbeiter in besagtem Steinbruch vor einigen Jahren eine Menge versteinerte Fußspuren von einer Menge verschiedenen Dinosauriern. Und so langsam wird das doch noch was mit dem Ruhm. Zumindest unter Paläontologen.

Wo die wilden Dinos wohnten (in Obernkirchen, Deutschland) weiterlesen