Berlin und Corona: Stornierung und was dann passierte

Von |2020-05-30T10:42:52+02:0031. Mai 2020|

Ja, ein bisschen Clickbait zum Sonntag, sorry. Aber manche Dinge muss ich mir einfach von der Seele schreiben. Eigentlich wollten wir Anfang März nach Berlin. Wegen Corona haben wir umgebucht auf Pfingsten. Warum wir auch da nicht gefahren sind und was uns diese Entscheidung gekostet hat, erzähle ich heute hier im Blog. […]

Auto abgeschleppt: Was tun (und wie hinterher darüber ärgern)?

Von |2018-03-31T18:00:47+02:007. September 2017|

Update: Ja, hier gibt es eine praktische Schritt-für-Schritt-Anleitung, was man tun muss, wenn das eigene Auto abgeschleppt wurde. Eigentlich hatte ich nach meiner persönlichen Erfahrung nur das Bedürfnis, mir über meine eigene Falschparker-Doofheit Luft zu machen und meine regelmäßigen Leser vor einem ähnlichen Problem zu bewahren. Witzigerweise rankt dieser Erfahrungsbericht unter dem Stichwort „Auto abgeschleppt – was tun?“ bei Google [...]

Lissabon: 5 kleine Warnungen für den Familien-Städtetrip

Von |2020-04-18T11:37:22+02:0019. Juni 2016|

Lissabon ist eine ganz wunderbare Stadt und eine Erkundung auf jeden Fall wert, auch wenn man Kinder im Schlepptau hat. Das Flair der portugiesischen Hauptstadt hat uns unheimlich gefallen, und nicht nur wegen der Pasteis de Nata, der leckeren Puddingtörtchen, hat Janis Lissabon im Nachhinein zu seiner Lieblingsstadt erklärt (wenn es je nach Tagesform bei ihm auch andere Anwärter auf [...]

Schlechte Erfahrungen mit AirBnB: Das passiert, wenn man das Portal umgeht

Von |2019-03-05T10:34:21+02:0027. April 2016|

[Beim besten Willen keine Werbung, sondern eine Schilderung meiner eigenen Erfahrungen, finde ich. Doch Werbung, findet die aktuelle deutsche Rechtsprechung. Details im letzten Absatz.] Eigentlich plane ich schon ewig und drei Tage einen richtig guten Service-Artikel zum Thema Buchungsportale für Familien: „Ferienunterkünfte für Familien finden: Der richtige Umgang mit mit AirBnB, booking.com und Co.“, oder so ähnlich. Ich glaube, dass [...]

Drei Monate auf Reisen: Eine Zwischenbilanz

Von |2015-09-07T20:41:28+02:005. Dezember 2014|

Mit einem Tag Verspätung gratuliere ich uns zum 3-monatigen Reise-Jubiläum. Gestern konnte ich mich beim besten Willen nicht dazu aufraffen, diesen Beitrag fertig zu stellen. Wir haben mit Kamillentee angestoßen, und Silas hat geweint, dass er nach Hause will. Ich wollte auch nach Hause zu meiner Mama. Oder sterben. Hossa, so ein kollektiver Brechdurchfall ist wirklich nichts für Anfänger! Und [...]

Srpska: Ahnungslose Reise durch ein merkwürdiges Land

Von |2020-04-18T10:40:11+02:001. Dezember 2014|

Dieser Blogpost ist quasi die Fortsetzung unserer Geschichte aus Belgrad. Für ein runderes Bild unseres Balkan-Trips möchte ich auf unsere tollen Erfahrungen in Sarajevo verweisen, und auf die Herzlichkeit, mit der uns trotz Sprachbarriere unsere Vermieter in Vršac empfangen haben. Aber diese Texte muss ich erst noch schreiben, und schwärmen kann ich auch später noch. Zunächst brennen mir Erlebnisse wie [...]

Mehr Beiträge laden