Schottland in den Osterferien: Unsere Rundreise im April

Von |2022-05-04T11:54:38+02:001. Mai 2022|

Endlich wieder Schottland! Wir sind zurück von unserer ersten Auslandsreise „nach Corona“. Zwei Wochen, die kompletten Osterferien, haben wir mit unseren drei Kindern in Schottland verbracht. Es war unsere wohl letzte große Familienreise mit beiden Teenagern und Kleinkind. Hier kommt ganz frisch mein Erfahrungsbericht aus dem April 2022 – mit Route zum Nachmachen, vielen Empfehlungen und natürlich dem ultimativen Reiseführer-Tipp… [...]

Eigenwerbung: Meine Familien-Reiseführer im Naturzeit-Verlag

Von |2021-05-20T15:45:56+02:0023. Mai 2021|

Kürzlich erreichte mich eine Beschwerde. „Meine Bücher“ heißt ein Punkt im Blog-Menü vollmundig – und dann stehen gar nicht alle drin. Zwar verweise ich in meinen Artikeln über einzelne Reiseziele immer wieder recht penetrant auf meine Wanderführer für Familien. Aber ordnungsgemäß vorgestellt habe ich sie nie. Das ändern wir jetzt! Hier sind meine Reiseführer für Schottland, Irland und die Ostseeküste [...]

Iona: Ausflug auf Schottlands „heilige Insel“

Von |2022-05-05T09:22:38+02:009. Mai 2021|

Die kleine Insel Iona ist ein beliebtes Ausflugsziel in Schottland. Das liegt zum einen an ihrer großen historischen Bedeutung. Iona Abbey war der Ausgangspunkt der schottischen Christianisierung. Wunderschöne keltische Hochkreuze, ein altes Kloster und ein Friedhof voller mittelalterlicher Könige  zeugen heute noch davon. Auch in Sachen Natur hat Iona aber einiges zu bieten. Vor allem die Strände im Norden der [...]

Burgen in Schottland: Diese 17 empfehlen Reiseblogger [Roundup]

Von |2022-07-21T13:29:51+02:0014. März 2021|

Schottland ist das Land der Burgen. Ja, auch das Land der Dudelsäcke, der Kilts, und ein gewisses Seemonster ist aus dem Kopfkino wohl auch nicht wegzudenken. Aber wenn vor meinem inneren Auge mit sehnsuchtsvoller Musik unterlegte Bilder von Highlands & Islands vorbeigleiten, dann ragt auf jedem zweiten eine Burgruine in den dramatisch graubewölkten Himmel. Um hier im Blog die schönsten [...]

Kilchurn Castle: Von bluttriefenden Clan-Fehden zur romantischen Ruine

Von |2022-05-05T09:04:07+02:0010. Mai 2020|

Eine der malerischsten Burgruinen Schottlands ist Kilchurn Castle. Ihre Bekanntheit zieht die Burg aber vor allem auch aus dem Fakt, dass sie so verkehrsgünstig gelegen ist. Direkt von der A85, der Landstraße zwischen Perth und Oban, zweigt der Parkplatz ab. Ein kurzer Spaziergang führt hinab zum Loch Awe und zur frei zugänglichen Ruine mit der spannenden Geschichte. […]

Schottland mit Kindern: Unsere gesammelten Erfahrungen

Von |2022-07-28T10:38:03+02:0017. April 2020|

Schottland mit Kindern ist großartig! Wir haben inzwischen einiges an Erfahrung mit Schottland als Reiseland für Familien gesammelt. In mehr als 30 detaillierten Berichten teile ich diese Erfahrungen hier im Blog. In diesem Beitrag gebe ich eine Übersicht über alle Artikel, die ich über Schottland mit Kindern veröffentlicht habe. […]

    Packliste für Schottland: Was man mit Kindern braucht

    Von |2022-05-04T16:30:35+02:009. Februar 2020|

    Jedes Urlaubsland hat so seine Eigenheiten, auf die man sich vorbereiten möchte. Ob man alles dabei hat, was man braucht – gerade mit Kindern -, ist zumindest bei der ersten Reise ins jeweilige Land oft Glückssache. Fährt man öfter hin, kennt man sich irgendwann aus. Man kann aber auch gleich beim ersten Mal jemanden fragen, der auf die harte Tour [...]

    Tipps für Oban: Das Tor zu den schottischen Inseln

    Von |2022-05-04T17:23:17+02:008. Dezember 2019|

    Oban ist eine der wenigen größeren Städte im Westen von Schottland. – Wobei “groß” relativ ist: 8500 Einwohner gibt es. Hier legen die Fähren zu den Inseln ab: den Inneren und Äußeren Hebriden. Daher hat sich Oban zu einem wichtigen lokalen Zentrum entwickelt und bietet sich für einen Zwischenstopp auf der Schottland-Rundreise an. Aber lohnt sich eine Übernachtung in Oban? [...]

    Mehr Beiträge laden