Was ist eigentlich “der Balkan”?

Wo der Balkan beginnt und wo er aufhört, ist diskutabel. Ich zähle neben den Ländern Ex-Jugoslawiens hier nur noch Albanien dazu – weil sonst die Kategorie Osteuropa so leer bleibt. Ansonsten dürfte man auch Bulgarien und Rumänien hier einordnen. Und ich persönlich finde, eigentlich gehört auch Griechenland dazu – aber das ist wieder eine Frage von Historie und Befindlichkeiten…

Auf der anderen Seite sind Kroatien und Slowenien hier nicht einsortiert, obwohl sie Ex-Jugoslawienländer sind. Da das hier kein politisches oder historisches, sondern ein Reiseblog ist, erschienen mir Kroatien bei Südeuropa und Slowenien bei den Alpenländern passender.

Hinweis zum Stöbern: Auf dem Balkan sind wir insgesamt fast drei Monate unterwegs gewesen, im Herbst 2014 und noch mal im zeitigen Frühjahr 2015, während unserer Langzeitreise. Über die habe ich später das Buch “Die Entdeckung Europas” geschrieben. Dazu gibt es kapitelweise Fotos. Diese Fotobeiträge lungern jetzt als neuere Beiträge oben in der Auflistung rum. Die gehaltvolleren Erlebnisberichte findet ihr weiter unten in der Liste.

Montenegro [Die Entdeckung Europas]

Von |2020-04-23T14:44:54+02:006. März 2018|

Jede Woche wieder gibt es hier neue Bilder zu den einzelnen Kapiteln meines Buchs „Die Entdeckung Europas“ (erhältlich als Taschenbuch und E-Book*) über unsere 11-monatige Reise quer über unseren Kontinent. Heute ist Kapitel 13 dran: „Montenegro: Advent, Advent“. […]

Durrës: Unsere Tipps und Erfahrungen für den Albanien-Urlaub

Von |2020-10-04T19:46:54+02:0025. Februar 2018|

Urlaub in Albanien gilt als the next big thing: Das kleine Land liegt südlich von Kroatien direkt an der Adria-Küste und hat mit Sonne satt, herrlichen langen Stränden und einem unschlagbaren Preisniveau all das zu bieten, wovon deutsche Touristen träumen. Gut möglich, dass all-inclusive-Ferien an der albanischen Riviera bald Mainstream sind. Die Stadt Durres ist prädestiniert dafür – hat aber [...]

Sarajevo: Die vernarbte Stadt [Die Entdeckung Europas]

Von |2020-04-23T14:44:11+02:0013. Februar 2018|

In meinem Buch „Die Entdeckung Europas“ (erhältlich als Taschenbuch und E-Book*) erzähle ich von unseren Erlebnissen und Begegnungen auf unserer 11-monatigen Europa-Reise als Familie. Hier im Blog gibt es passend dazu kapitelweise Fotos. Heute ist Kapitel 10 dran: „Sarajevo – Die vernarbte Stadt“. […]

Sightseeing im Kosovo: Prizren und seine Sehenswürdigkeiten

Von |2020-04-18T11:29:35+02:0014. Mai 2017|

Der Kosovo ist kein klassisches Reiseziel – aus Gründen. Aber wer ein bisschen Abenteuerlust mitbringt, wird in dem kleinen Balkanland auf unerwartete Ansichten, herzliche Menschen und ein hochinteressantes Land stoßen, das sich zu erkunden lohnt. Hier erzählen wir, welche Sehenswürdigkeiten wir auf unserem Tagesausflug nach Prizren entdeckt haben: von uralten und beklemmend neuen Ruinen, Unesco-Welterbe und unserem Lieblings-Café auf dem [...]

Kosovo als Reiseziel: Urlaub im Krisengebiet?

Von |2021-03-18T16:34:04+02:0016. April 2017|

Reisen in den Kosovo? Womöglich sogar mit Kindern? Im ersten Moment kam mir dieser Gedanke geradezu absurd vor. Im zweiten Moment dachte ich: Na ja, wieso eigentlich nicht? Mal recherchieren, wie die Sicherheitslage da heute so ist. Immerhin ist der Kosovo-Krieg auch schon wieder gut 15 Jahre her. Das war auf unserem Europa-Roadtrip, der uns mit unseren beiden Jungs im [...]

Weliko Tarnowo: Die Burg der alten Zaren

Von |2020-04-18T10:41:16+02:0015. Januar 2017|

Bulgarien ist voller interessanter Orte, voller Abenteuer und voller unverhoffter Sehenswürdigkeiten. Natürlich ist das Land für uns unbedarfte mitteleuropäische Touristen vor allem in sich selbst Sehenswürdigkeit genug, denn am spannendsten sind (zumindest für uns vier) Fragen wie: Was ist hier anders, was ist genauso wie zu Hause? Wie sieht das alltägliche Leben der „echten Menschen“ in Bulgarien aus? Und das [...]

Mehr Beiträge laden