Archiv der Kategorie: Schaumburger Land

Obernkirchen: 7 gute Gründe für einen Ausflug

Nachdem wir lange genug überall in Europa herumgestrolcht sind, wird es Zeit, den Blick auch mal wieder auf das heimatliche Schaumburger Land zu richten. Das internationale Obernkirchener Bildhauer-Symposium IOBS diente uns als perfekter Anlass, in der Innenstadt nachzugucken, was im vergangenen Jahr ohne uns aus unserem Heimatort geworden ist. Und Donnerwetter, wir waren positiv überrascht! 7 gute Gründe, Obernkirchen zu besuchen.

Obernkirchen: 7 gute Gründe für einen Ausflug weiterlesen

Heimatliebe: 4+x Ausflugstipps für das Schaumburger Land

Je länger wir von zu Hause weg sind, desto klarer wird uns, was wir an unserer Heimat haben. Bei solchen Gedanken geht es uns zumeist vor allem um ständig verfügbares warmes Wasser, ordentlich abgedichtete Fenster und Küchengeräte, die einfach das tun, wofür sie vorgesehen sind. Und auch, wenn die Heimweh-Momente über unser unmittelbares Zuhause hinweg gehen, betreffen sie vor allem die sprichwörtliche deutsche Pünktlichkeit, die Zuverlässigkeit und die geordneten Verhältnisse im Straßenverkehr, die wir mal mehr, mal weniger, aber im gesamten Süden Europas doch überall vermissen. Nichtsdestotrotz stimmt es, dass es in unserer Heimat wunderschöne Ecken gibt!

Heimatliebe: 4+x Ausflugstipps für das Schaumburger Land weiterlesen

Radtour: In Lahde gibt’s mehr als den Baggersee

Eine harmlose kleine Frage steht am Anfang unseres unverhofften Wochenendausflugs. Gibt es eigentlich noch den Badesee in Lahde, darf man da noch ins Wasser? In meiner Kindheit sind wir in den Sommerferien oft für einen Nachmittag dort hingefahren. Seitdem bin ich nicht mehr da gewesen, ich kenne niemanden, der davon erzählt hätte, und in der Auflistung der nahegelegenen Badeseen, die die Kollegen von den Schaumburger Nachrichten neulich veröffentlicht haben, war der See bei Minden jenseits der Landesgrenze auch nicht vertreten. Natürlich könnten wir jetzt einfach googeln. Aber es ist Samstag, wir haben nichts dringendes vor, und so beschließen wir: Wir schauen einfach mal nach.

Radtour: In Lahde gibt’s mehr als den Baggersee weiterlesen

Erfüllung eines Kindertraums: Frühstücken im Spielzeugladen (in Wunstorf bei Hannover)

Ob ein Spielwarengeschäft ein veritables Ausflugsziel ist, darüber herrschen in den meisten Familien wohl generationenbezogene Uneinigkeiten. In Wunstorf aber bietet der Spielzeugladen „kunterbunt“ mit der integrierten „Zuckerstube“ tatsächlich genügend Gründe für einen ausgedehnten Abstecher – vielleicht auf dem Weg zum Steinhuder Meer mit der Badeinsel?

Erfüllung eines Kindertraums: Frühstücken im Spielzeugladen (in Wunstorf bei Hannover) weiterlesen

Das Geheimnis der Pyramide im Schaumburger Wald (bei Rusbend)

Dass große Herrscher in Pyramiden bestattet werden, wissen wir seit den ägyptischen Pharaonen. Mit deren Reich kann sich unser kleines Fürstentum nicht ganz messen. Das war mit Sicherheit auch Graf Wilhelm zu Schaumburg-Lippe klar. Trotzdem ließ er 1776 das Mausoleum für sich und seine kleine Familie in Form einer Stufenpyramide errichten.

Das Geheimnis der Pyramide im Schaumburger Wald (bei Rusbend) weiterlesen

„Achtung Hochspannung!“ – Die Geschichte der Elektrizität zum Ausprobieren (in Rinteln, Deutschland)

Es knistert, es knallt, es blitzt und leuchtet: „Achtung Hochspannung“ heißt die Sonderausstellung im Rintelner Museum Eulenburg, und der Titel kommt nicht von ungefähr.

„Achtung Hochspannung!“ – Die Geschichte der Elektrizität zum Ausprobieren (in Rinteln, Deutschland) weiterlesen

Wenn Sonne und Blitz-Eis den Museumsbesuch verhindern (mit Rezept)

Der gestrige Nachmittag war lange vorgemerkt für einen ordentlichen Beitrag aus der Heimat. Wir wollten uns endlich einmal die Sonderausstellung des Eulenburg-Museums in Rinteln anschauen. Zum Thema Elektrizität gibt es da viele Exponate zum Ausprobieren, und sie läuft nur noch bis zum 27. April.
ABER dann schien die Sonne so grandios, die Blüten des Sauerkirschbaums im Garten öffneten sich gerade, und so hat das Museum selbst bei uns Vielausflüglern gegen ein Picknick im heimischen Garten verloren.

Wenn Sonne und Blitz-Eis den Museumsbesuch verhindern (mit Rezept) weiterlesen