Archiv der Kategorie: Bloggendes Kind

Janis erzählt euch was: über Kater Karel in Prag

In den Sommerferien planen wir eine Reise, die drei Hauptstädte mit einschließt: Wien, Bratislava und Prag. Und während wir auf unserem großen Europa-Roadtrip ständig unvorbereitet von einem Land ins nächste schlitterten, wollen wir es diesmal klüger anstellen und eine ordentliche Reisevorbereitung betreiben. Das gilt für die Großen genauso wie für die nicht mehr ganz so Kleinen. Muttern wälzt Reiseführer, und Janis widmet sich kindgerechter Literatur zum Thema Prag. Für alle Kinder, die ebenfalls eine Reise nach Prag planen, hat er einen Lese-Tipp. Hier kommt die erste Rezension des Nachwuchs-Bloggers.

Janis erzählt euch was: über Kater Karel in Prag weiterlesen

Janis erzählt euch was: aus dem Center Parcs Bispinger Heide

Während unserer großen Reise durch Europa hat Janis häufiger mal ein paar Erlebnisse aus seiner Sicht erzählt. Jetzt darf der 11-Jährige wieder ran, denn beim Blogger-Treffen im Center Parcs Bispinger Heide musste er mich kurzzeitig vertreten, was er würdig getan hat. Wieso, und was dabei herausgekommen ist, erzählt er euch selber.

Janis erzählt euch was: aus dem Center Parcs Bispinger Heide weiterlesen

Janis erzählt euch was… über das Dali-Theatermuseum in Figueres

Normalerweise darf Janis die Themen für seine raren Kinderblogger-Gastbeiträge selbst aussuchen. Diesmal habe ich ihn ein wenig gedrängt, sich dem Dali-Museum in Figueres zuzuwenden – weil eigentlich ich einen Beitrag schreiben wollte und aufgrund des jämmerlichen Standes unserer Reiseplanung nicht dazu komme. Und weil es für die Jungs so ein lehrreiches Ereignis war, von dem ich nicht wollte, dass es einfach so in der Erinnerung versickert. Immerhin ist Salvador Dali einer der bedeutenden Künstler des 20. Jahrhunderts, und das Theatermuseum in seinem Geburtsort ganz im Osten Spaniens, unweit von Barcelona, gilt als bedeutender Pilgerort von Kunstfans (zu denen wir uns trotz kurzer Bekanntschaften mit Hundertwasser, Leonardo da Vinci und den alten Meistern in der Nationalgalerie in Berlin nicht wirklich zählen).

Janis erzählt euch was… über das Dali-Theatermuseum in Figueres weiterlesen

Janis erzählt euch was – Essen und Trinken auf der Reise

Wenn mein kleiner Gastblogger sich an den Rechner setzt, um einen Beitrag zu verfassen, dann fragt er meistens mich: „Mama, worüber könnte ich denn mal schreiben?“ – „Über irgendein Thema, das dich am Reisen interessiert“, gebe ich dann meistens zurück. „Du kannst dir aussuchen, was du willst, denk einfach mal nach!“ Dass er sich diesmal für die Verpflegung entschied, sollte mich eigentlich nicht überraschen. Essen und Trinken ist schließlich etwas, das uns jeden Tag beschäftigt und zu dem auch die Kinder durchaus eine Meinung haben. Geradezu sprachlos gemacht hat mich allerdings die Art und Weise, in der Janis sich mit dem Thema auseinandergesetzt hat. Kinder halten uns Eltern immer wieder den Spiegel vor, und in diesem habe ich erkannt, was für Ernährungs-Snobs wir sind. :) Trotzdem habe ich mich nach einem Moment der Eitelkeit entschieden, nicht zu inhaltlicher Zensur zu greifen und den Artikel genau so zu veröffentlichen, wie Janis ihn geschrieben hat. Ein paar Kommentare aber erlaube ich mir einzufügen, damit die Ernährungsgewohnheiten unserer Familie nicht in allzu schlechtem Licht erscheinen…Es ist das erste Mal seit meiner Zeit an der Uni, dass ich Fußnoten verwende. :)

Janis erzählt euch was – Essen und Trinken auf der Reise weiterlesen

Janis erzählt euch was… übers Spielen auf der Reise

Die vielfache Nachfrage hat den family4travel-Gastblogger endlich mal wieder motivieren können! Mein bloggendes Kind schreibt heute über das Thema, das es bei allen interkulturellen Kontakten, allen Museumsbesuchen und allen Superlativen Europas doch am meisten interessiert: das Spielen.

Janis erzählt euch was… übers Spielen auf der Reise weiterlesen

Janis erzählt euch was: Der erste Schnee auf unserer Reise

Wir wünschen all unseren Lesern fröhliche Weihnachten! Unzuverlässige Internetverbindungen, nette Couchsurfer und superinteressante Reisestationen haben dafür gesorgt, dass wir viel weniger online stellen als wir gerne würden – aber hey, wir machen diese Reise nur einmal im Leben, und dann wollen wir sie auch mit allen Sinnen genießen, ohne uns ständig zum Schreiben gehetzt zu fühlen. Obwohl es natürlich sooo viel zu schreiben gäbe.

Unere Weihnachten feiern wir heute in Bulgarien in grün. Aber ein bisschen Bilderbuch-weihnachtlich wird es dank meinem Mini-Gastblogger heute immerhin im Blog: Es geht um Schnee!

Janis erzählt euch was: Der erste Schnee auf unserer Reise weiterlesen