Schlagwort-Archive: Wandern

Waadtländer Jura: Ausflug in die „kleinen Berge“

Die letzte Station unserer Backpacking-Tour durch die Schweiz mit Kind ist der recht abgelegene, touristisch nicht übermäßig erschlossene Zipfel des französischsprachigen Kantons Waadt im Jura-Gebirge zwischen dem Dent de Vaulion und dem Lac de Joux mit Abstecher zum Kloster Romainmôtier. Hier erkunden wir noch einmal die herrliche Bergwelt auf einer kleinen Wanderung – und feiern das Wiedersehen mit unserem Großen, der zwei Wochen als Austauschschüler in einer Gastfamilie (ein bisschen) Französisch gelernt hat.

Waadtländer Jura: Ausflug in die „kleinen Berge“ weiterlesen

Sigriswil: Familien-Wandern über dem Thuner See

Sigriswil ist nicht gerade ein Massentourismus-Ziel in der Schweiz. Die Samtgemeinde erstreckt sich vom Ufer des Thuner Sees (560 Meter über dem Meeresspiegel) bis auf über 2000 Meter Höhe am Sigriswiler Rothorn und vereint elf Dörfer. Wer hier Urlaub machen möchte, findet durchaus eine Handvoll Hotels, aber eher Ferienwohnungen und Pensionen. Den bombastischen Ausblick auf den Thuner See (die Schweizer schreiben Thunersee) braucht man aber gefühlt nur mit wenigen Mitreisenden teilen. Idylle pur! Wir haben hier zwischen Winter und Frühling ein paar herrliche Tage verbracht – als Backpacker, Couchsurfer und Wanderer mit Kind.

Sigriswil: Familien-Wandern über dem Thuner See weiterlesen

Inveraray: Gruseln zwischen Gefängnis und Schloss

Wer von Glasgow oder vom Loch Lomond aus an die schottische Westküste fährt, der kommt wahrscheinlich in dem kleinen Städtchen Inveraray vorbei. Obwohl das Nest nur knapp 600 Einwohner zählt, gilt es als touristisches Zentrum – zurecht, denn Urlaubern auf Schottland-Rundreise mit Kindern (und ohne) hat Inveraray einiges zu bieten. Unser kleiner Reisebericht aus dem Sommer 2017, als meine beiden Jungs und ich einen Tag lang in Inveraray Station gemacht haben.

Inveraray: Gruseln zwischen Gefängnis und Schloss weiterlesen

Wandern mit Kindern: 12 richtig tolle Wanderungen in Deutschland und Europa

Ja, es ist Sommerloch. Wenn ihr das lest, touren die Jungs und ich gerade durch Schottland. Damit das Blog in dieser Zeit nicht völlig verwaist, muss ich vorarbeiten. Letztes Jahr habe ich in dieser Situation eine Blogparade zum Thema „Meine Reisen als Kind“ initiiert. Diesmal mache ich es mir noch einfacher. Nach vier (!) Jahren Bloggerei auf family4travel haben sich wahrlich genügend Geschichten angesammelt, die es wert sind, wieder hochgeholt und ein zweites Mal gelesen zu werden. Hier also kommen unsere 12 schönsten Wanderungen in Deutschland und ganz Europa – Flashbacks zu tollen Erinnerungen, mit Links zu vergangenen Artikeln (einfach auf die Bildunterschriften klicken).

Wandern mit Kindern: 12 richtig tolle Wanderungen in Deutschland und Europa weiterlesen

Sardinien: Kindertaugliche Felsenwanderung bei Isola Rossa

Ich weiß nicht, woran es liegt – vielleicht an der Jahreszeit? Das freundliche, frühsommerliche Klima, das Norddeutschland aktuell mit einem Wechsel aus Sonne und Wolken und Temperaturen um die 20 Grad beschenkt, erinnert mich durchaus an Sardinien zur Osterferien-Zeit. Jedenfalls muss ich in letzter Zeit ständig an unsere knapp zwei Wochen auf der größten (und schönsten!) italienischen Insel denken. Ein guter Anlass, ein paar Fotos rauszukramen und von einer Wanderung bei Isola Rossa zu erzählen, die wirklich herausragend schön war!

Sardinien: Kindertaugliche Felsenwanderung bei Isola Rossa weiterlesen