Dresden: Kultur und Geschichte für die ganze Familie

Von |2020-04-17T15:58:56+02:0017. Juni 2014|

Dresden gilt als Perle des Barock und manchen gar als schönste Stadt der Europas. Als Kulturhochburg zieht die sächsische Landeshauptstadt jährlich Touristenmassen mit einer Stückzahl in Millionenhöhe an. Aus aller Welt kommen Menschen, um sich das „Elbflorenz“ anzuschauen: den Zwinger, das Grüne Gewölbe, die hochsymbolische Frauenkirche. Aber ist Dresden auch ein gutes Ziel für einen Städtetripp mit der Familie? Wir [...]

Tangermünde: Von dicken Backsteinmauern und einem traurigen Frauen-Schicksal

Von |2020-04-21T18:54:31+02:0029. April 2014|

Wir sind mal wieder auf der Durchreise, und mal wieder stolpern wir bei dieser Gelegenheit über eine absolut sehenswerte deutsche Kleinstadt. Mir scheint, wir sammeln die wie Murmeln. Und Tangermünde mit seiner Backsteinpracht und der herzzerreißenden Geschichte um die vermeintliche Brandstifterin Grete Minde ist wahrlich ein Glanzstück in dieser Sammlung. […]

Völklinger Hütte: fantastische Welten aus rostigem Stahl

Von |2015-11-15T23:10:08+02:0015. April 2014|

„Und etwas außerhalb von Saarbrücken, aber auch noch sehr zu empfehlen, ist dann natürlich noch die Völklinger Hütte.“ Diesen Satz hatte uns unsere Couchsurfing-Gastgeberin Sandrine geschrieben, als wir locker per Mail das Programm für unseren Familien-Kurzurlaub in der saarländischen Landeshauptstadt planten. Der Begriff „Völklinger Hütte“ sagte mir, offen gestanden, überhaupt nichts. Ein kurzes Googeln ergab, dass es sich um ein [...]

Festung Ehrenbreitstein: Die goldene Kanonenkugel

Von |2021-01-02T12:54:29+02:008. April 2014|

Rhein-Promenade, Deutsches Eck und Kaiser Wilhelm sind schön und gut. Nicht nur für Familien aber ist das aktuelle Highlight der Stadt Koblenz eine Fahrt mit der Seilbahn über den Fluss hinauf zur Festung Ehrenbreitstein. Dort können sich Kinder und Erwachsene sonntags auf die Suche nach der goldenen Kanonenkugel begeben. […]

Koblenz: Deutsch, eckig, alt

Von |2020-04-29T07:02:14+02:0018. März 2014|

Irgendwie hatten wir im Hinterkopf, dass Koblenz so eine touristische Perle sein soll. Die Stadt am Deutschen Eck, wo Rhein und Mosel zusammenfließen, hat uns städtebaulich eher nicht vom Hocker gerissen. Trotzdem gibt es einiges zu erkunden, und spätestens die Seilbahn über den Fluss hinauf zur Festung Ehrenbreitstein lockt, ganz besonders die Kinder. Deutsch ist es, und eine Ecke [...]

Einbeck: Ausflug ins „Vaterland“

Von |2021-06-17T09:28:42+02:007. März 2014|

Normalerweise gibt es an dieser Stelle freitags Ausflugstipps für Schaumburg und Umgebung. Dass ich unseren Ausflug ins südniedersächsische Einbeck in die Kategorie „Heimreise“ einsortiere, hat aber gute Gründe: Nicht die Sehenswürdigkeiten der hübschen Fachwerkstadt standen für uns im Fokus, sondern die Reise in Opas Vergangenheit. Einen Tag lang hat mein Papa mir und den Jungs gezeigt, wo er herkommt. Spannend, [...]

Mehr Beiträge laden