Reisecrew-Erweiterung: Franka ist da!

Von |2020-10-04T07:15:15+02:004. August 2019|

Family4travel ist ein Familien-Reiseblog und wird sich ganz bestimmt nicht in ein Mamablog voller Babythemen verwandeln. Aber heute, drei Tage nach der Geburt unseres jüngsten Familienmitglieds, machen wir zur Feier des Tages doch eine Zäsur im regulären Redaktionsplan, um euch einmal ganz kurz unsere Franka vorzustellen. […]

DKMS: Martins Erfahrungen als Stammzellen-Spender

Von |2020-10-04T07:20:39+02:0028. Juli 2019|

Heute geht es hier ausnahmsweise nicht ums Reisen mit Kindern, sondern um ein anderes, noch viel wichtigeres Thema: Lebenretten. Vor einiger Zeit durfte Martin über die DKMS Stammzellen spenden, um einem an Leukämie erkrankten Menschen die Chance auf ein Leben nach der Krankheit zu geben. Und das ging eigentlich ganz einfach. Viel zu einfach, um sich nicht zu registrieren und [...]

Blog-Geburtstag: 6 Jahre family4travel und Gedanken zur Zukunft

Von |2020-10-04T07:22:55+02:008. Juli 2019|

Heute vor sechs Jahren ging mein allererster Beitrag hier online. Traditionell nutze ich diese Blog-Geburtstage, um ein wenig aus dem Nähkästchen zu plaudern. Manchmal strukturiert (wie zum dritten Geburtstag, als ich 33 Indiskretionen aus unserem Familienleben unterwegs und zu Hause ausgeplaudert habe), manchmal strikt thematisch (wie zum fünften Geburtstag, als es um die finanzielle Seite der ganzen Bloggerei ging). Diesmal [...]

Osterferien: Roadtrip zwischen Schwarzwald und Schweiz

Von |2020-10-04T07:31:02+02:0028. April 2019|

[Reiseblogger-Kooperation] Wir sind zurück aus den Osterferien und haben eine Menge erlebt! Bevor ich anfange, alles detailliert aufzudröseln und über jedes unserer Ziele anständig zu berichten, muss ich einmal geballt erzählen, wie’s war. Ich seh das nämlich schon kommen, dass sich das wieder ewig hinzieht, weil wir einfach so viele so tolle Dinge gemacht haben an so vielen wunderbaren Orten, [...]

Seelen-Striptease mit dramatischer Enthüllung: Warum unser Dreikönigstag 2019 so bescheiden ausfiel

Von |2022-01-11T18:43:49+02:0013. Januar 2019|

Ich überlege schon die ganze Zeit: Wie erzählt man so etwas im Blog, wenn noch nicht einmal Familie und Freunde alle Bescheid wissen? Eigentlich wollten wir schon zu Weihnachten den großen Rundumschlag machen und im Jahresrückblick damit rausrücken, aber da sah es plötzlich so schlecht für uns aus. Jetzt aber steht die Sache so fest, wie sie zu diesem Zeitpunkt [...]

Erfahrungen mit AirBnB: Top oder Flop?

Von |2022-05-26T21:10:06+02:0011. November 2018|

Seit Jahren ist ein einziger Artikel in meiner Liste der meistgelesenen Blogbeiträge ganz oben festgetackert: „Schlechte Erfahrungen mit AirBnB – Das passiert, wenn man das Portal umgeht“. Jeden Tag landen dort um die hundert Leser, obwohl der Text stilistisch wirklich nicht der Heilige Gral ist und eigentlich auch gar nicht von dem berüchtigten Buchungsportal handelt, sondern von den Gefahren, wenn [...]

Wie funktioniert eine Reiseblogger-Kooperation?

Von |2022-03-03T13:25:10+02:0029. Oktober 2018|

Update 2020: Im Moment bin ich sehr zurückhaltend, Reiseblogger-Kooperationen einzugehen. Ich habe das immer als echte Win-win-Situationen gesehen, bei denen meine Leser die Hauptgewinner sind, weil ich dank Recherchehilfe von dritter Seite viel guten Content erstellen konnte. Leider setzt sich in vielen Finanzämtern und auch in meinem die Überzeugung durch, dass es sich bei jeder für uns kostenlosen Unterbringung und [...]

Von Amsterdam bis Zagreb: Europäische Hauptstädte (und wo family4travel schon war)

Von |2020-10-04T11:34:09+02:007. Oktober 2018|

Liebe Leser, seid gewarnt: Dies ist ein entsetzlicher Angeber-Artikel. Denn, wie ich verblüfft festgestellt habe, habe ich von den 48 Hauptstädten Europas 34 schon bereist. Okay, das klingt jetzt doch nicht ganz so reißerisch wie ich gedacht habe, denn gefühlt sind es doch „fast alle“. Warum eben doch nicht „ganz alle“, und welche, und welche warum nicht, erzähle ich heute. [...]

Mehr Beiträge laden